BMS reset bei Xiaomi 1S

Nicoalexa

Neuer Rollerplauscher
Registriert
12 August 2020
BeitrÀge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi 1S
Hallo,
Ich habe meinen Xiaomi 1S wie beschrieben beim letzten Beitrag konfiguriert/CFW erstellt und hochgeladen: https://rollerplausch.com/threads/firmware-cfw-xiaomi-1s-pro2-34km-h-unlock-upgedated-erklaert.582/

Nun aber kriege ich einen Fehlercode 21 beim einschalten. Also ein Problem mit der Batterie (BMS). Die Kontrollleuchte meiner Batterie blinkt allerdings noch blau.
Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht und gibt es eine Lösung fĂŒr dieses Problem?
Danke schonmal im Voraus :)

LG
Nico
 

Z1mmb0

Neuer Rollerplauscher
Registriert
3 August 2020
BeitrÀge
41
Punkte Reaktionen
16
E-Roller
Xiaomi Mi Pro 2
Hallo,
Ich habe meinen Xiaomi 1S wie beschrieben beim letzten Beitrag konfiguriert/CFW erstellt und hochgeladen: https://rollerplausch.com/threads/firmware-cfw-xiaomi-1s-pro2-34km-h-unlock-upgedated-erklaert.582/

Nun aber kriege ich einen Fehlercode 21 beim einschalten. Also ein Problem mit der Batterie (BMS). Die Kontrollleuchte meiner Batterie blinkt allerdings noch blau.
Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht und gibt es eine Lösung fĂŒr dieses Problem?
Danke schonmal im Voraus :)

LG
Nico

Es gibt (quelle: YT Video) wohl eine art reset button am bms. Ansonsten mal batterie abstecken so als 0815 versuch. Bisschen warten bis sich die kondensatoren im bms entladen und wieder anschließen. Nach möglichkeit SichtprĂŒfen auf kurzschluss (schwarz) oder kalkablagerungen (weiß).

Über m365 tools mal die einzelnen zellspannungen ablesen und durchgeben. Im detail mĂŒsste man mal mit dem multimeter ran.

Kann alles mögliche sein von bms kaputt ĂŒber lot-/schweißstellen kaputt bis zellen kaputt.

Mit ein paar messwerten können vor allem die jenigen, die hier mehr ahnung haben, das Thema eingrenzen.

Edit: mal auf stock zurĂŒckflashen und gucken könnte auch nicht schaden.
 

Doragonnaito42

Moderator
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
BeitrÀge
1.044
Punkte Reaktionen
815
E-Roller
G30D
Edit: mal auf stock zurĂŒckflashen und gucke
Das wĂ€re wohl in erster Linie das beste. Bis bekannt ist wie diese Controller und Ă€hnliche Sachen bei den neuen Xiaomi ĂŒber Kabel zu retten sind wĂŒrde ich persönlich auch von firmwares die Finger lassen. Wobei es ja generell sicher zu sein scheint schon. Trotz das es alles Beta Versionen sind.


Bisschen warten bis sich die kondensatoren im bms entladen
Wenn die Ninebot/Xiaomi BMS sowas haben, wĂŒrden diese sich leider nur entladen wenn alle Zellen vom BMS getrennt werden, deswegen hat es ja einen Reset button der den Mikrocontroller neustartet. Quelle: Ich, habe letztens einen selbst gebauten Akku an mein G30 BMS verkabelt. Hat fröhlich vor sich hin geblinkt, auch als nur noch eine Zelle anlag.

Der Button ist glaube ich Recht gut versteckt, wenn die neuen BMS auch in so ein Zeug eingegossen sind wie beim G30 kann's "lustig" werden den zu finden. Vielleicht findet man ja Bilder beim Google die die Suche erleichtern.
 

Z1mmb0

Neuer Rollerplauscher
Registriert
3 August 2020
BeitrÀge
41
Punkte Reaktionen
16
E-Roller
Xiaomi Mi Pro 2
Danke fĂŒr die detaillierten Antworten :)
Wie funktioniert das denn bei dem Xiaomi 1S bzw. gibt es da ĂŒberhaupt schon die entsprechenden Dateien zum Download?

Im startpost des von dir verlinkten threads ist das beschrieben. Unter den zip dateien zum flashen findest du einen button: "Return to stock firmware"

Edit:
In der App wird nÀmlich vor dem flashen der Custom Firmware die stock firmware hinterlegt. Brauchst also keine firmware mehr herunterladen
 
Oben Unten