Elektro Roller mit Sitz als E-Scooter benutzen..?

estebano

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
24 Juni 2020
BeitrÀge
92
Punkte Reaktionen
40
E-Roller
g30d
Hi Leute.
Es gibt in Deutschland ja diese Zwischendinger zwischen normalen Elektro Roller (optisch Ànhnlich eines normalen 2-Takt Rollers) und einem E-Scooters (Xiaomi, Ninebot usw)..
Damit ihr wisst was ich meine hier ein paar Bilder von diesen Dingern..


CDEBCB81-EAD7-4D07-B2A0-D80E51A74487.jpeg
6E62D2E7-4A78-45F8-836E-7338BE733E06.jpeg

Finde die Teile echt irgendwie ziemlich cool, falls jemand weiß wie genau die Bezeichnung von denen ist kann das gerne mal hier reinschreiben, bin aus den paar youtube Video Titeln nicht ganz schlau geworden. Auf jeden Fall kann man ja mit den Rollern legal 45 km/h fahren, oft sind die auch noch tunbar usw...
Manche haben auch einen abnhembaren Sitz und wenn es Modelle gibt bei denen man die Lenkerstange noch ausfahren könnte hat man ja eigentlich nen ziemlich coolen legalen schnellen „steh E-Scooter“, den Sitz kann man ja in den Rucksack schmeißen und wenn man an in ne Kontrolle kommt kann man ihn ja einfach wieder reinstecken..
Hat jemand zufÀllig so ein Ding und ist das schonmal stehend im E-Scooter Modus gefahren?
Auf den ersten Blick machen viele von denen nen relativ schrottigen/glumpigen Eindruck, aber vielleicht gibt es ja ein Modell das gute QualitÀt hat und die Lenkstange höhenverstellbar ist..?
 

Doragonnaito42

Moderator
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
BeitrÀge
873
Punkte Reaktionen
638
E-Roller
G30D
Nach den neuen Fahrzeugklassen sind die Dinger ja 45er Roller. Also sowieso mindestens Helmpflicht und Standroller ĂŒber 20km/h sind verboten. Wie du schon gemerkt hast, haben die meisten auch eh zu niedrige Lenker. Die dĂŒrfen auch natĂŒrlich als Mofa/Roller nicht auf dem Radweg fahren. Ich sehe also abgesehen vom Preis vielleicht, nicht unbedingt einen Vorteil gegenĂŒber einem Elektro Moped mit 45 km/h topspeed. Und da gibt's von Soco zb. viel schönere.
 
OP
estebano

estebano

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
24 Juni 2020
BeitrÀge
92
Punkte Reaktionen
40
E-Roller
g30d
hast du schon Recht, allerdings fÀnde ich die Helmpflicht bei den Rollern auch echt in Ordnung^^
In den Kommentaren von so einem Roller von SXT habe ich gestern gelesen dass man ein bestimmtes Modell auch im stehen fahren kann und ich wĂŒrde mir schon lieber etwas StehscooterĂ€hnliches kaufen wollen als nen reinen Sitzroller.
Mit dem befahren von Radwegen hast du natĂŒrlich auch Recht, allerdings wĂŒrde ich mir da bei uns aufm Kaff keine Sorgen machen...Und dass Standroller ĂŒber 20 km/h bei uns verboten sind..*rĂ€usperhust

Naja ist ja auch alles nur Gedankenspielerei..Aber so ein Dings im stehen, mit schnellerem Motor usw triggert bei mir schon etwas „habenwill“😁
 
Oben Unten