RP ✔️ Firmware - CFW Xiaomi 1S & Pro2 - 34km/h Unlock 🏁 Xiaoflasher (upgedated & erklärt!)

crypto

Neuer Rollerplauscher
Registriert
24 August 2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
XIAOMI MI SCOOTER PRO 2
Die Strecke lang, breit und glatt asphaltiert:
Wenn ich meinen Mi Pro 2 mit über 30km/h prügle, scheint es als ob der Motor keine Kondition hat. Er hält die Geschwindigkeit, fühlt sich aber an als ob er selbst Schwung holt. Ist das noch jemandem aufgefallen?
In diesem Sinne, Grüße aus Berlin.
 

Janophibu

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
41
E-Roller
Mi Scooter Pro 2
Hallo zusammen, ich habe die 19 Seiten hier gelesen und habe dennoch Punkte die meiner Meinung nach definitiv nicht richtig geklärt sind:

-Mit 35A in CFW erzeugt mein Pro 2 laut M365Tool ca. 850W. Dementsprechend können die angeblichen 45A Stock FW nicht stimmen.
-Mit den Stock Werten in CFW für die Bremse habe ich nur eine ganz schwache Bremswirkung gegenüber der Stock FW. Also muss die Stock FW deutlich mehr als 30A nutzen.
-Mit 35A und Speedlimit 22 in CFW fährt er einen Berg mit nur 500W und 17 km/h hoch (nutzt also nicht die 35A um die Geschwindigkeit zu halten). Setze ich das Speedlimit jedoch auf 30 km/h, nutzt er die eingestellten 35A und fährt dann konstant mit 850W hoch. Weshalb ist das so?
-Elektronische Bremse über Bremshebel: wird ein Bremsstrom vom Akku erzeugt oder liefert der Motor beim Bremsen Strom an den Controller?

Ich denke eine Klärung wäre für viele hier interessant, gerade was die Bremse angeht und die echten Stock Werte für Strom beim Pro 2.
 

Doragonnaito42

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Juni 2020
Beiträge
657
Punkte Reaktionen
489
E-Roller
G30D
-Elektronische Bremse über Bremshebel: wird ein Bremsstrom vom Akku erzeugt oder liefert der Motor beim Bremsen Strom an den Controller?
Wenn Strom in den Motor geht, wird er zum Beschleinigen benutzt nicht zum Bremsen. Beim Bremsen werden die Phasen entweder kurzgeschlossen und der Motor fungiert als Generator oder das Phasenfeld wird in niedrig werdender Geschwindigkeit angesteuert um den Motor zu verlangsamen. Da streiten sich die Leute ja gerne mal.
Es wird zumindest Strom durch den Controller gejagt welcher Richtung Akku geht.
 

blasson

Neuer Rollerplauscher
Registriert
25 Juli 2020
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
14
E-Roller
Xiaomi Mi Scooter Pro 2
Mit 42A Einstellung ist es mal zu empfehlen die Stecker Verbindung am kontroller zu checken :)

Mit 35A und Speedlimit 22 in CFW fährt er einen Berg mit nur 500W und 17 km/h hoch (nutzt also nicht die 35A um die Geschwindigkeit zu halten). Setze ich das Speedlimit jedoch auf 30 km/h, nutzt er die eingestellten 35A und fährt dann konstant mit 850W hoch. Weshalb ist das so?
[...]
Ich denke eine Klärung wäre für viele hier interessant, gerade was die Bremse angeht und die echten Stock Werte für Strom beim Pro 2.

Ich habe die selbe Frage. Mit CFW schaffe ich bei 30A und 22km/h Max (angeblich der Default der Stock) nur schlappe 17km/h auf gerader (!) Strecke mit Gegenwind. Da ist die Stock-Firmware deutlich kräftiger. Zusätzlich bin ich verwirrt, weil St0fzuiger St0fzuiger irgendwo geschrieben hat, der Akku/Controller kann nur 30A liefern. Trotzdem stellt er selber höhere Werte ein und warnt sogar davor, dass es irgendwann zur Abschaltung kommen kann.

Ich würde mich auch sehr freuen, die maximale Amperezahl zu erfahren, ohne meinen Roller einer Gefahr auszusetzen und diese dann einzustellen.

Danke Euch!

Super Arbeit - ich bin echt begeistert, wie viele Optionen man hat. :)
 

maisi

Neuer Rollerplauscher
Registriert
26 August 2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
M365
Die Ampere beziehen sich wahrscheinlich nicht auf den Battery Current sondern auf den Phase Current, also dem maximalen Strom den der Motor bekommt. Die zwei Werte gabs ja bei den M365 classic & Pro CFWs auch schon. Mit Tools kann man aber nur den Battery Current messen.

Ab hier kommt (Google) Halbwissen und Erinnerungen an die HTL Zeit:

Der Motor Controller regelt den Motor via PWM, bei niedrigen Throttle Stellung ist die Frequenz niedriger, bei höheren steigt auch die Frequenz.(Stichwort Duty Cycle) Der Motorstrom hängt vom Innenwiderstand (niedrig) und "back EMF" ab. Das back EMF steigt je höher die Drehzahl vom Motor ist und limitiert den Strom den der Motor zieht.

Wenn der Controller misst dass das Phase Current Limit (im Durchschnitt nehme ich an) erreicht wird verringert es die PWM Frequenz und so den Stromverbrauch insgesamt. Bei den M365/Pro CFM war Phase Current = Battery Current x2 ein guter Richtwert.

 

Janophibu

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
41
E-Roller
Mi Scooter Pro 2
Das mit Phase und Line Current könnte die Erklärung sein: Der Faktor zur Umrechnung ist 1,7.
Bei 30A CFW wurde mir im 365Tools ca. 650W angezeigt. 30A/1,7=17,64A 17,64A*38V=670W Also entsprechen 30A in der CFW genau der Stock Leistung!!

35A ergeben ca. 800W, 40A ergeben ca. 900W und 45A ergeben ca. 1000W. Für den M365 hat eine schonende CFW 800W und die andere Variante 1000W. Also nehme ich an, das 35A im Xiaoflasher dauerhaft keinerlei Probleme machen, man aber nicht unbedingt über 45A gehen sollte.
 

darwin

Neuer Rollerplauscher
Registriert
26 August 2020
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi m365 1S
wie soll des mit den 30 kmh gehen verstehe leider kein wort. nur mit cfw toolkit kann ich das machen ?
 

NightKids

Neuer Rollerplauscher
Registriert
19 August 2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
MI Scooter 1s
habe mir auch einen Tag Zeit genommen und den 1s getestet.
ich kann irgendwie nicht verstehen, wieso man da 40A auf das teil geben sollte.
mein ziel war es, auf 22kmh zu kommen auf der geraden.
habe über den xiaoflasher die werte lediglich im S modus geändert.
Ampere: 29A,
max kmh: 24
der scooter zieht wirklich gut. auf der geraden erreiche ich nicht mehr wie 22kmh und bei steigungen des todes komme ich immer noch auf gute 17kmh.
vollkommen perfekt.
 

Janophibu

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
41
E-Roller
Mi Scooter Pro 2
Bei Betätigung der elektrischen Handbremse wird bei niedrigen Geschwindigkeiten keine Energie regeneriert, sondern sogar Strom verbraucht, um aktiv den Motor zu bremsen. Die Regeneration der Batterie erfolgt nur beim automatischen Bremsen wenn man vom Gas geht (KERS) und anfangs beim Bremsen aus hoher Geschwindigkeit, da hier der Motor genug Drehzahl liefert für eine große Bremswirkung. So heute mit Hilfe von M365Tools beobachtet (-300W bis +200W) und auch irgendwo in einem englischsprachigen Forum gelesen.

ich kann irgendwie nicht verstehen, wieso man da 40A auf das teil geben sollte.

Damit man sich den Roller zerschießt :ROFLMAO: Ich kann es auch nicht nachvollziehen, bei 35A in der CFW an einem steilen Berg auf Privatgelände und daher testweise mit Geschwindigkeitsregler auf Vmax zog mein Roller dann doch konstant 900W und ist recht warm geworden. Mehr würde ich dem echt nicht zumuten. Habe schon viele Brushlessmotoren aus dem Modellbau geschrottet, da sie zu heiß wurden und dann der Lack von den Wicklungen geschmolzen ist oder Lötstellen oder Isolierungen und zack Kurzschluss.

Insofern muss ich auch meine obigen Angaben etwas revidieren: wie viel Watt der am Ende verbraucht hängt nicht nur von den max Ampere ab sondern auch wo der Geschwindigkeitsregler steht. Sprich 35A bei eingestellten 23 km/h waren dann ca. 800W aber 35A bei eingestellten 30 km/h dann doch 900W.
 

Mr. Togi

Neuer Rollerplauscher
Registriert
28 Juli 2020
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
15
E-Roller
Xiaomi Mi Scooter Pro 2
Ampere: 29A,
max kmh: 24
der scooter zieht wirklich gut. auf der geraden erreiche ich nicht mehr wie 22kmh und bei steigungen des todes komme ich immer noch auf gute 17kmh.
vollkommen perfekt.

genau das wäre auch mein Wunsch! Danke für die Werte! Wäre jetzt nur spannend ob 29A Stock entsprechen oder ist das etwas mehr als Stock? 🤔

habe ich das richtig verstanden, wenn ich die Häckchen bei allen anderen Werten deaktiviert lasse, dann bleibt alles Stock?
Würde nur S-Mode und Tempomat verändern.

Danke & viele Grüße!
 

Rollerjonny

Neuer Rollerplauscher
Registriert
22 August 2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi Mi pro 2
Ich habe ein Problem vllt kann mir jemand helfen habe den Pro 2 und wollte ihn auf 35 km/h machen problem nur das er dann in allen modis auf die 35 will

mein wunsch wäre im gehmodi auf 6 km/h Drive modi 25km/h Sport modi 35km/h

hat vllt jemand eine idee was ich falsch mache danke
 

Janophibu

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
41
E-Roller
Mi Scooter Pro 2
Ich habe nochmals umfangreich getestet und kann nun mit absolut zuverlässigen Werten dienen (Einstellungen im Xiaoflasher):

20A entsprechen ~600W und wären eigentlich Serie laut Datenblatt, ich betone EIGENTLICH
DENN serienmäßig liegt er sehr gut im Futter mit ~700W und das entspricht 25A
30A entsprechen dann ~800W und wären ein sehr guter Wert für ein leichtes Tuning

Zu beachten ist, dass es immer zu Schwankungen +-50W kommt, also auch Spitzen von 650W, 750W und 850W vorhanden sind.

Bei der Bremse entsprechen 40A als oberer Wert der Serienbremsleistung.
 

Pancho71

Neuer Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi Pro 2
sorry falls ich es irgendwo überlesen haben sollte: ... wenn ich meine Custom Firmware auf dem Pro 2 aktiviert habe wird mir bei Xiaomi Home immer angezeigt, dass ein Firmewareupdate vorhanden ist...erkennt Xiaomi Home, das tatsächlich ein Update für die Standard-Firmware vorhanden ist, oder "denkt" Xiaomi Home aufgrund der Custom Firmware, dass diese nicht aktuell ist und schlägt deshalb ein Update vor?
 

PHenoM

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 August 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi 1S
sorry falls ich es irgendwo überlesen haben sollte: ... wenn ich meine Custom Firmware auf dem Pro 2 aktiviert habe wird mir bei Xiaomi Home immer angezeigt, dass ein Firmewareupdate vorhanden ist...erkennt Xiaomi Home, das tatsächlich ein Update für die Standard-Firmware vorhanden ist, oder "denkt" Xiaomi Home aufgrund der Custom Firmware, dass diese nicht aktuell ist und schlägt deshalb ein Update vor?
Hello,
Because of the CFW Xiaomi Home proposes the standard firmware, do not update if you do not want the standard Xiaomi firmware.
Ergänzung: ( )

Ich habe nochmals umfangreich getestet und kann nun mit absolut zuverlässigen Werten dienen (Einstellungen im Xiaoflasher):

20A entsprechen ~600W und wären eigentlich Serie laut Datenblatt, ich betone EIGENTLICH
DENN serienmäßig liegt er sehr gut im Futter mit ~700W und das entspricht 25A
30A entsprechen dann ~800W und wären ein sehr guter Wert für ein leichtes Tuning

Zu beachten ist, dass es immer zu Schwankungen +-50W kommt, also auch Spitzen von 650W, 750W und 850W vorhanden sind.

Bei der Bremse entsprechen 40A als oberer Wert der Serienbremsleistung.
These values that are you refering are for the Pro or 365/1S?
 
Zuletzt bearbeitet:

Janophibu

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
41
E-Roller
Mi Scooter Pro 2
These values are for my Mi Scooter Pro 2 (german model) with rated 300/600W power and 12,8AH battery. But in reality it has peak power of 750W stock when set to GM 25 km/h.

Die CFW basiert auf der Version 2.1.8. Ich hatte vorher die neueste 2.2.3 drauf, dann eine CFW gemacht und beim zurücksetzen auf stock war es dann wieder die alte Version 2.1.8 und Mi Home schlug mir ein Update vor.
 

PHenoM

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 August 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi 1S
These values are for my Mi Scooter Pro 2 (german model) with rated 300/600W power and 12,8AH battery. But in reality it has peak power of 750W stock when set to GM 25 km/h.

Die CFW basiert auf der Version 2.1.8. Ich hatte vorher die neueste 2.2.3 drauf, dann eine CFW gemacht und beim zurücksetzen auf stock war es dann wieder die alte Version 2.1.8 und Mi Home schlug mir ein Update vor.
So as I thought for the 365/1S is it best to use 25A for sport mode?
 

daniel.sun

Neuer Rollerplauscher
Registriert
14 August 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi E-Scooter 1S
Hallo zusammen,

ich hab hier zwar schon einiges gelesen, aber benötige trotzdem einmal Eure Hilfe.
Ich hab den 1S und möchte gerne das German Maneuver (also 25 km/h) auszuführen, allerdings ohne das blinkende Bremslicht und wenn ich ausschalte ist alles wieder auf Stock.

Ich hab sowohl das CFW Tool wie auch das normale GM freigeschaltet in der App.

Wenn ich über das cfw tool ausschließlich das static brake light flashe, dann kann ich in der App nicht das GM auswählen, da er mir sagt, dass eine CFW installiert ist.
Wie stelle ich das jetzt am Besten an?

Danke für Eure Hilfe.
 

Janophibu

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
41
E-Roller
Mi Scooter Pro 2
The 1S is officially rated at 250/500W with a controller current limit of 17A. 25A is OK. I think battery config is 10S3P, that means ~8A discharge rate for a single 18650 which is okay.

Mit der App M365Tools kannst du auch ein statisches Bremslicht aktivieren. Also nur GM per Xiaoflasher und falls es mit dem Rücklicht Probleme gibt im M365Tools nachhelfen.
 

Janophibu

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
41
E-Roller
Mi Scooter Pro 2
Da ist ein Schieber für Licht an und aus. Ebenso für Tempomat an und aus.
 

daniel.sun

Neuer Rollerplauscher
Registriert
14 August 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi E-Scooter 1S
Hallo,

das ist richtig - allerdings blinkt bei mir die Bremse auch wenn das Licht 'an' ist. Über m365 Tools habe ich das jedoch noch nicht versucht.
Mir geht es tatsächlich um die Reaktion beim Betätigen des Bremshebels während GM aktiv ist (durch Xiaoflasher aktiviert).
 

Pancho71

Neuer Rollerplauscher
Registriert
27 August 2020
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi Pro 2
Hallo Leute, hab jetzt wie blöd herumprobiert, allerdings gelingt es mir nicht, die Programmierung so wie auf Seite 1 beschrieben nur OHNE Tempomat zu erstellen. Welchen Haken muss ich da setzen oder nicht setzen?
 

NightKids

Neuer Rollerplauscher
Registriert
19 August 2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
MI Scooter 1s
genau das wäre auch mein Wunsch! Danke für die Werte! Wäre jetzt nur spannend ob 29A Stock entsprechen oder ist das etwas mehr als Stock? 🤔

habe ich das richtig verstanden, wenn ich die Häckchen bei allen anderen Werten deaktiviert lasse, dann bleibt alles Stock?
Würde nur S-Mode und Tempomat verändern.

Danke & viele Grüße!

wenn die anderen werte deaktiviert lässt, dann bleibt es "stock", ja.
habe anfangs mit 20A getestet, aber da fuhr der scooter bei 1% steigung schon mit unter 2-3kmh.
mein alter lidl scooter tat das nicht, der zog da locker mit der max. geschwindigkeit hoch.
nach langen testen bin ich dann auf 29A gekommen, was mir nun vollkommen reicht.
ich denke man kann auch mit 25A leben, darunter zieht er sehr schwach bergauf.
 

darwin

Neuer Rollerplauscher
Registriert
26 August 2020
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi m365 1S
mit 1S geht super schaffe auch nur maximal 28 kmh. da kommts aufs gesamtgewicht an und wahrscheinlich eingestellte ampere
 

D0rfi

Neuer Rollerplauscher
Registriert
25 August 2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi E-Scooter S1
Guten Abend... Hab mir grade bei meinem S1 ne cfw aufgespielt... Jetzt wollte ich nochmal flashen, da sagt er folgendes... Siehe Screenshot, Meldung im grauen Fenster....

Bin mit dem Roller verbunden, egal ob ich die cfw oder restore zu stock mache, kommt die Meldung...

Kann mir jemand helfen?
Jemand eine Idee?
 

Anhänge

  • Screenshot_20200830_193131_eScooter.m365Info.jpg
    Screenshot_20200830_193131_eScooter.m365Info.jpg
    104,4 KB · Aufrufe: 96

Rollerjonny

Neuer Rollerplauscher
Registriert
22 August 2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi Mi pro 2
BITTE UM HILFE


Ich habe ein Problem vllt kann mir jemand helfen habe den Pro 2 und wollte ihn auf 35 km/h machen.

Mein Problem nur das er dann in allen modis auf die 35 km/h beschleunigt :-(

mein wunsch wäre im gehmodi auf 6 km/h Drive modi 25km/h Sport modi 35km/h

hat vllt jemand eine idee was ich falsch mache danke
 

Paulederbaus

Neuer Rollerplauscher
Registriert
6 August 2020
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Ort
Ulm
E-Roller
Pro2
BITTE UM HILFE


Ich habe ein Problem vllt kann mir jemand helfen habe den Pro 2 und wollte ihn auf 35 km/h machen.

Mein Problem nur das er dann in allen modis auf die 35 km/h beschleunigt :-(

mein wunsch wäre im gehmodi auf 6 km/h Drive modi 25km/h Sport modi 35km/h

hat vllt jemand eine idee was ich falsch mache danke

Kannst du mal einen Screenshot deiner Throttle Einstellungen posten?
 
Oben Unten