Frage zum G30D Reifen

Maja F.

Neuer Rollerplauscher
Mitglied seit
12 August 2020
Beiträge
1
Plausch-Punkte
0
E-Roller
G30D
Ich habe gestern den G30D erhalten und heute ausgepackt und wollte Luft in den hinteren Reifen pumpen und es ist mir aufgefallen das das Ventil draußen war. Ist es nur möglich mit Abbau und allem drum und dran es wieder herzustellen oder gibt es eine andere Lösung? Gibt es in Kiel und Umgebung jemanden der das macht?
 

Speeed

Neugieriger Rollerplauscher
Mitglied seit
4 August 2020
Beiträge
184
Plausch-Punkte
70
E-Roller
unhappy G30D
Hallo Maja, das ist kein kleines Problem, weil der Reifen runter muss. Dann wird das Ventil von innen nach aussen mit einem Spezialwerkzeug durchgezogen.

Wenn Du den Scooter in Kiel gekauft hast, wĂĽrde ich den umtauschen oder zurĂĽckgeben. Die Chance etwas kaputt zu machen ist recht groĂź.

Der Motor bzw. die Felge ist recht weiches Aluminium und der Reifen ist trotz der Größe recht hart.

Schlauchlos ist auch so eine Sache, Fahrradhändler sind bei sowas auch nicht unbedingt auf dem Stand der Zeit.

Ob ein Reifenhändler genug Know How hat, den Scooter zu öffnen und die Kabel vom Motor ein- und auszubauen?

Wenn Du also Garantie hast, zurück zum Händler.

Just my 2Cent
 
Oben Unten