Fragen zu einer Polizeikontrolle

Yandroid

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
17 Juli 2021
BeitrÀge
134
Punkte Reaktionen
47
E-Scooter
Xiaomi Scooter 1S
Damit war gemeint, wenn ich jetzt bei einer Kontrolle die app auf dem Handy habe und mein Handy rausrĂŒcke, und diese gefunden wird, was wollen die dann machen? Beweisen, dass ich damit schneller fahre, können die ja nicht
 

email.filtering

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
4 Mai 2021
BeitrÀge
484
Punkte Reaktionen
304
E-Scooter
Siehe Signatur!
Wenn Du argumentativ gut genug bist Y Yandroid, brauchst Du Dein Smartphone erst gar nicht zwecks Untermauerung Deiner behaupteten Unschuld raus zu rĂŒcken. Aber wenn Du eben, wie so viele, argumentativ nicht gut genug bist, wird Dir eventuell auch ein rausgerĂŒcktes Smartphone nicht(s) helfen!
 

Yandroid

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
17 Juli 2021
BeitrÀge
134
Punkte Reaktionen
47
E-Scooter
Xiaomi Scooter 1S
Was soll ich denn argumentieren? Wenn die mich anhalten, und den Roller nach seiner Geschwindigkeiten ĂŒberprĂŒfen, und der Roller tatsĂ€chlich nicht schneller als erlaubt fĂ€hrt, was soll denn sonst passieren
 

Codi

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
13 Juli 2021
BeitrÀge
129
Punkte Reaktionen
96
E-Scooter
Xiaomi Mi 1s
Was soll ich denn argumentieren? Wenn die mich anhalten, und den Roller nach seiner Geschwindigkeiten ĂŒberprĂŒfen, und der Roller tatsĂ€chlich nicht schneller als erlaubt fĂ€hrt, was soll denn sonst passieren
Das sehe ich genauso.
Wenn z. B. mein Roller gar nicht gepatcht wĂ€re und mich das Tunen und Flashen auch nicht interessieren wĂŒrde, wĂŒsste ich genauso wenig, mit was ich argumentieren sollte. Dann hĂ€tte ich wahrscheinlich gar keine Ahnung, von was die ĂŒberhaupt reden und was die von mir wollen.....
 

Yandroid

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
17 Juli 2021
BeitrÀge
134
Punkte Reaktionen
47
E-Scooter
Xiaomi Scooter 1S
Vorhin hatte ich meine erste Polizeikontrolle die wie folgt ablief.

Ich sah schon von weitem Polizisten an der Seite, weswegen ich schon den Roller neu gestartet hatte (wegen Geschwindigkeit). Ich hab mir schon denken können, dass die mich rausziehen werden. Als erstes wurde ich nach meinen Papieren gefragt. Danach hatte er mich gefragt, ob in der Tasche unten ein Zusatzakku drin ist. Habe dem gestimmt.

Danach hatten sie mir mit einer Taschenlampe in die Augen geleuchtet, um zu schauen, ob sich was an meinen Pupillen tut. Meine Pupillen haben sich, egal wie, mein Millimeter bewegt, weswegen dann Die Frage aufgekommen ist, ob ich Drogen genommen habe, und ob ich mit einem Drogentest einverstanden bin. Habe ich auch zugestimmt, da ich eh keine Drogen nehme und ich schnell wieder los kann. Speicheltest gemacht, negativ. Er sagte dann am Ende noch "ich bleibe dabei, Ihre Pupillen bewegen sich nicht" und konnte weiter fahren.

Noch anzumerken ist, dass die Versicherungen wohl immer den Fehler machen, dass die bei der Kennzeichnung nur die ersten Ziffern vor dem Slash nehmen (zumindest bei meinem xiaomi), und das ist laut dem Polizisten falsch so, war aber nicht weiter schlimm. Tuning und das Akku (voib dem Akku wussten die ja) hat sie nicht interessiert.
 

Dr.One

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
9 Dezember 2020
BeitrÀge
530
Punkte Reaktionen
513
E-Scooter
IO Hawk Legend Lite
Vorhin hatte ich meine erste Polizeikontrolle die wie folgt ablief.

Ich sah schon von weitem Polizisten an der Seite, weswegen ich schon den Roller neu gestartet hatte (wegen Geschwindigkeit). Ich hab mir schon denken können, dass die mich rausziehen werden. Als erstes wurde ich nach meinen Papieren gefragt. Danach hatte er mich gefragt, ob in der Tasche unten ein Zusatzakku drin ist. Habe dem gestimmt.

Danach hatten sie mir mit einer Taschenlampe in die Augen geleuchtet, um zu schauen, ob sich was an meinen Pupillen tut. Meine Pupillen haben sich, egal wie, mein Millimeter bewegt, weswegen dann Die Frage aufgekommen ist, ob ich Drogen genommen habe, und ob ich mit einem Drogentest einverstanden bin. Habe ich auch zugestimmt, da ich eh keine Drogen nehme und ich schnell wieder los kann. Speicheltest gemacht, negativ. Er sagte dann am Ende noch "ich bleibe dabei, Ihre Pupillen bewegen sich nicht" und konnte weiter fahren.

Noch anzumerken ist, dass die Versicherungen wohl immer den Fehler machen, dass die bei der Kennzeichnung nur die ersten Ziffern vor dem Slash nehmen (zumindest bei meinem xiaomi), und das ist laut dem Polizisten falsch so, war aber nicht weiter schlimm. Tuning und das Akku (voib dem Akku wussten die ja) hat sie nicht interessiert.
So bald sie von Alkohol oder Drogen hören, ist denen alles egal, nun gut, solange das funztđŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł
 

Yandroid

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
17 Juli 2021
BeitrÀge
134
Punkte Reaktionen
47
E-Scooter
Xiaomi Scooter 1S
Wie sieht das eigentlich aus, wenn man sagt man hat Drogen genommen, der test aber negativ ist? Wenn das als Ablenkung funzt, wĂŒrde ich das immer sagen
 

email.filtering

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
4 Mai 2021
BeitrÀge
484
Punkte Reaktionen
304
E-Scooter
Siehe Signatur!
Besser nicht, denn dann fĂŒhlen sie sich hinters Licht gefĂŒhrt und werden wohl Ă€rgerlich!
 

Yandroid

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
17 Juli 2021
BeitrÀge
134
Punkte Reaktionen
47
E-Scooter
Xiaomi Scooter 1S
Stimmt, da gebe ich dir recht.

Wundert mich das der Polizist nichts gesagt hat wegen dem Akku
 

Dr.One

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
9 Dezember 2020
BeitrÀge
530
Punkte Reaktionen
513
E-Scooter
IO Hawk Legend Lite
Test negativ-> ab auf die Wache, Blutprobe, und du darfst den Arzt bezahlen 😉
ErgÀnzung: ( )

Das darfst du nur sagen, wenn du die Drogen auch zu dir nehmen darfst
.
 

Dr.One

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
9 Dezember 2020
BeitrÀge
530
Punkte Reaktionen
513
E-Scooter
IO Hawk Legend Lite

n6Fr5Svs7Q

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
18 April 2021
BeitrÀge
203
Punkte Reaktionen
41
Ort
Wien
E-Scooter
Speedway 5
Also Ich bekomme die "Drogen" immer von der Apotheke da wĂŒrden die dummen test anschlagen weil die eben nicht direkt auf THC anschlagen sondern an andere sachen die auch in CBD sind zb. Zum glĂŒck hat mich bis heute niemand angehalten.
 

Dr.One

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
9 Dezember 2020
BeitrÀge
530
Punkte Reaktionen
513
E-Scooter
IO Hawk Legend Lite
Beim Dealer deines Vertrauens(ApotekeđŸ€Ł), und dann vom doc unterschreiben lassen

 

Dr.One

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
9 Dezember 2020
BeitrÀge
530
Punkte Reaktionen
513
E-Scooter
IO Hawk Legend Lite
Du musst die Medizin so und so lange (glaube 3oder6monate) verschrieben bekommen, dann geht der Gesetzgeber davon aus, das du selbst in der Lage bist, einzuschĂ€tzen ob du an Straßenverkehr teilnehmen kannst.
(In deutscheland)
 

n6Fr5Svs7Q

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
18 April 2021
BeitrÀge
203
Punkte Reaktionen
41
Ort
Wien
E-Scooter
Speedway 5
Mein "Problem" ist eben das man bei uns CBD nicht verschreiben kann da es ein NahrungsergÀnzungsmittel ist.
Es gÀbe zwar Hanf Produkte die als Medizin zugelassen sind die bekommen aber nur Krebspatienten verschrieben.
Daher muss Ich auch nur Urlaub in der EU machen da Ich zumindest nach AT ausgeliefert werden könnte wenn man mich "erwischt" wo CBD noch nicht legal ist.
So neben bei Überlegt euch gut ob Ihr vor eurer Fahrt gute Mohn Nudeln esst...
Ja bei uns das man auch Privat Mohn anbauen. Leider hat es letztes und dieses Jahr bei mir nicht geklappt.
 
Oben Unten