Hydraulische Bremsleitung hat ein Leck

pad

Neuer Rollerplauscher
Registriert
26 Juni 2020
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
1
Ort
kassel
E-Scooter
G30D, IOHAWK Legend
Moin Jungs,

ich hatte vor ein paar Wochen mit meinem Legend einen Unfall. Mir hat jemand die Vorfahrt genommen und mich mal ordentlich druch die Luft gewirbelt. Nun bin ich gerade dabei den Legend wieder fitzumachen, aber ich habe nun festgestellt, dass meine hinteren hydraulischen Bremsen ein Leck haben. Das Leck ist halt im Bremsschlauch. Nun finde ich nirgendwo diesen blöden Bremsschlauch mit den passenden Steckern. Kennt sich da vielleicht jemand besser aus mit den Zoom Bremsen und kann mir sagen, ob es passende Verbindungsstücke und Schläuche auch in Deutschland gibt? Ich hab echt keine Lust nochmal nen komplettes Bremsenset zu kaufen. Im Fahrradladen stellen sich alle stur, leider.
Oder kann man die Verbindungen einfach wiederverwenden? Dann kann ich ja jeden xbeliebigen Schlauch kaufen. Ich kenne mich mit den Bremsen halt null aus.

Zusammenfassung:

Ich benötige eigentlich nur den Bremsschlauch mit den passenden Steckverbindungen.
 
Oben Unten