RP ✔️ IO HAWK Exit-Cross Entry & Premium 2.0 E-Scooter

Rollerplausch

Das E-Scooter Forum
Teammitglied
Registriert
26 Mai 2020
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
165
E-Roller
mag ich!
ABE-Nr.Genehmigungs-datumTypbezeichnungHandelsbezeichnungGenehmigungsinhaber
N99926.06.2019Exit-CrossIO HAWK Exit-Cross 2.0 PremiumIO Hawk Invest GmbH

IO Hawk Exit-Cross E-Scooter
  • Akku: 48v 10,4Ah / 15,6Ah
  • Geschwindigkeit: max. 20km/h
  • Maximale Reichweite: 30 / 52km
  • Motorleistung: max. 500W
  • Bremse: Scheibenbremse vorne, hinten
  • Federung: Vorne, hinten
  • Farben: schwarz
  • Ladezeit: 6 Stunden
  • Lichtsystem: LED Vorder- und Rücklicht
  • Digital-Display: ja
  • Steigleistung: 20 %
  • Maximales Nutzergewicht: 120kg
  • Reifendurchmesser: 10"
  • Reifentyp: Luft - Mantel, Schlauch
  • Schutzklasse: IP54
  • Gewicht: 22kg
  • Premium Line
    • 3.5 Zoll Farbdisplay mit USB
    • Hydraulische Präzisions-Scheibenbremse hinten
    • Verbessertes Batteriemanagement System
1600026078068.png

Infos:


Habt ihr mehr Infos zu diesem Roller?
- Postet gerne Fotos, Erfahrungen, Ersatzteile einfach darunter. Vielen Dank!
 

Micha 03

Neuer Rollerplauscher
Registriert
8 September 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
G30D und IOHawk EC
Hallöchen! Da will ich mal einen Thread zum Exit Cross starten...
Ich habe mir in der letzten Woche einen Xiaomi Pro 2 gekauft, der mir auch wirklich gefällt, was Fahrleistungen und Qualität angehen.
Bei weiteren Recherchen ist mir der Exit Cross aufgefallen, den ich mir sogar für ein Wochenende ausleihen konnte!
Was soll ich sagen, ein Hammer dieser Scooter! Ein bisken schwerer, dafür tolle Reichweite (+-40 km) und ein vernünftiges, gefedertes Fahrwerk, das im Zusammenspiel mit den 10"Rädern, einiges wegsteckt. Schotter, Kopfstein und Waldwege, kein Thema.
Vor allem wenn man die Scooter während einer Tour zwischendurch mal tauscht, fällt einem das auf!
Der Pro 2 ist klasse, aber bei Kopfstein wirds ziemlich holprig...
Fazit:hab mir einen Exit Cross bestellt!
Werde gerne weiter berichten, falls gewünscht. Vielleicht besitzt der eine oder andere ja bereits einen...
Übrigens, der Pro 2 steht ab heute zum Verkauf, falls Interesse mir einfach eine PN schreiben!
Scootergrüße, Micha
 

Gerhard

Initiativer Rollerplauscher
Teammitglied
Registriert
20 Juni 2020
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
199
E-Roller
Öfter mal was neues..
Einmal gefedert unterwegs gibt es kein zurück, ich kenne da auch keinen der da retour gewechselt hat ;)
Bitte, poste gerne Bilder & Erfahrungen zu deinen neuen Gefährt! (y)(y)
 

Micha 03

Neuer Rollerplauscher
Registriert
8 September 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
G30D und IOHawk EC
Hat, wie erwartet etwas länger gedauert, aber nächste Woche hol ich ihn vom Händler meiner Wahl ab. Dieser schaut nochmal drüber und beseitigt eventuelle Unstimmigkeiten...
Werde dann berichten!
 

Micha 03

Neuer Rollerplauscher
Registriert
8 September 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
G30D und IOHawk EC
Habe heute meinen Premium vom Händler abgeholt, der ihn montiert und eingerichtet hat. (30er Variante).
Ich möchte erwähnen, dass meine Frau einen G30D besitzt, den ich ein wenig geflasht habe und ich somit eine gute Vergleichsmöglichkeit besitze!
Akku vollgeladen und erste Testfahrt durchgeführt! Bin begeistert!
Habe die Gedenksekunde abstellen lassen! Er fährt damit einwandfrei an, beschleunigt gut durch und erreicht die von mir gewünschte Höchstgeschwindigkeit, abzüglich der obligatorischen 1-2km/h.
Nichts klappert, oder schleift (Bremsen), leiser Motor... Perfekt!
Der Unterschied zum Ninebot?
Natürlich etwas schwerer, 22 zu 20 kg und etwas"voluminöser".
Dafür liegt der EC einfach "satter" auf der Strasse, die breite Trittfläche ermöglicht einen sicheren Stand. Man kann durchaus die Füße nebeneinander stellen.
Der deutlichste Unterschied zeigt natürlich eine Fahrt abseits vom Asphalt. Feldwege, Schotter, Waldwege, kein Problem. Der G30 macht das zwar auch mit, aber die Schläge, Stöße und Vibrationen sind schon ziemlich heftig, kein Vergleich zum EC.
Das Display gibt mehr Infos preis, eine App wie beim Ninebot ist nicht nötig.

Mein Fazit: einwandfreier Roller, der wirklich Spaß macht und auch dort Mobilität gewährleistet, wo die Standartfraktion "schlapp" macht.

LG, Micha
 
Oben Unten