RP ✔️ Ninebot G30D - Alle Informationen zum Gen2 Motor ~39km/h + Einbau 🔧

Marcell

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
30 Juli 2020
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
63
E-Roller
G30D
Danke für die Info, denke das gleiche gilt auch für Current?

Hab jetzt auf 28A gestellt, Bremse ist aber immer noch bescheiden, merke kein wirklichen unterschied.
 

towe

Neuer Rollerplauscher
Registriert
18 Juli 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
1
E-Roller
G30D, 1S, IK-1972k
Ist es noch aktuell, dass auch neue G30D den 1st Gen-Motor haben?:unsure:
 

Splandid

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
14 Juli 2020
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
42
E-Roller
G30D
Ja, die DE Version wird auch denke ich nie einen Gen2 bekommen, da es nicht sinnvoll erscheint. bis 20 ist der Gen1 okay, drüber der Gen2.
 

estebano

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
24 Juni 2020
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
28
E-Roller
g30d
wie schaut es denn mit der Reichweite aus?
Ich nehme an, der Gen 2 Motor wird mit Vollgas weniger Reichweite haben als der Gen 1, oder?
Hat jemand zufällig schonmal einen Akku komplett mit Vollgas leergefahren?
 

Marcell

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
30 Juli 2020
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
63
E-Roller
G30D
Dann stelle das Kers in der m365 App auf mittel
Ich hatte deine Antwort ignoriert, weil ich KERS immer auf mittel habe.

Aber eventuell hast du recht, und ich muss m365tools nochmals starten da ich eine neue CFW installiert habe.

Würde auf jedenfall die leichte Bremse erklären, werde ich morgen mal testen.
Ergänzung: ( )

wie schaut es denn mit der Reichweite aus?
Ich nehme an, der Gen 2 Motor wird mit Vollgas weniger Reichweite haben als der Gen 1, oder?
Hat jemand zufällig schonmal einen Akku komplett mit Vollgas leergefahren?
Ich habe bei 10km +5% Akku.

Bei mir derzeit aber schlecht einzuschätzen, da es sehr windig ist.
Fahre immer die gleiche strecke zur Arbeit, werde es weiter beobachten.
 

Noel

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2020
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
48
Ort
Ried
E-Roller
G30D + 2. Gen Motor
wie schaut es denn mit der Reichweite aus?
Ich nehme an, der Gen 2 Motor wird mit Vollgas weniger Reichweite haben als der Gen 1, oder?
Hat jemand zufällig schonmal einen Akku komplett mit Vollgas leergefahren?

Joa, ich.

Zweimal sogar, einmal mit und ohne Zusatzakku, bei 115kg Kampfgewicht. Immer Vollgas gegeben, nur auf S-Mode.

Die Reichweite von dem Motor der zweiten Generation ist genau die selbe wie der von der ersten Generation.

Meine erreichte Reichweite bei dem Motor der zweiten Generation ohne Zusatzakku waren 31,4 km.

Mit Zusatzakku waren es unter selben Bedingungen 56 km.

Es fand kein Reichweitenverlust statt.

Mehr Infos hier, bei der Reichweitentabelle.
 
Zuletzt bearbeitet:

razerhead81

Neuer Rollerplauscher
Registriert
19 August 2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ennigerloh
E-Roller
Mi Pro 2 / G30D
Hallo, würde gern wissen ob sich der Gen. 2 Motor anders anhört? Also eventuell in anderer Frequenz surrt?
 

Marcell

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
30 Juli 2020
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
63
E-Roller
G30D
Mir gefällt der Sound vom Gen. 2 besser, finde ihn auch eher leiser als Gen. 1
 

razerhead81

Neuer Rollerplauscher
Registriert
19 August 2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ennigerloh
E-Roller
Mi Pro 2 / G30D
Also laut Segway NL sollen seit 2020 die Gen.2 Motoren verbaut worden sein! Hatte dort einfach mal gefragt ob die auch nach DE kommen wegen der besseren Steigfähigkeit!
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    34,3 KB · Aufrufe: 44

Splandid

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
14 Juli 2020
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
42
E-Roller
G30D
Naja aber wenn im deutschen Scooter der Gen2 drin ist, fühlt man sich doch vom D Mode verarscht, von S Mode ganz zu schweigen. Also ohne Anpassung ist das doch gar nicht praktikabel und komplett Sinnfrei, Gen1 bis 20 km/h - Gen2 ab 20km/h Durchzugskraft.
 

razerhead81

Neuer Rollerplauscher
Registriert
19 August 2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ennigerloh
E-Roller
Mi Pro 2 / G30D
Eventuell hat ja jemand der einen verbaut hat mal interesse sich mit mir zu treffen und einen direkten vergleich zu starten? Komme aus der Ecke Warendorf/Münster
 

Splandid

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
14 Juli 2020
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
42
E-Roller
G30D
ich habe 2 Scooter, Gen1 und Gen2 und Gen1 trauere ich Stock hinterher. Erst mit 30A Current kann man da mithalten. Drunter nein... Daher kann ich mir das mit Gen2 eben nicht vorstellen ohne SW Anpassung von Werk aus.
 

Marcell

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
30 Juli 2020
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
63
E-Roller
G30D
Also laut Segway NL sollen seit 2020 die Gen.2 Motoren verbaut worden sein! Hatte dort einfach mal gefragt ob die auch nach DE kommen wegen der besseren Steigfähigkeit!
Welche bessere Steigfähigkeit? Mein Gefühl war eher das bis 20km/h der Gen.1 eine bessere Steigfähigkeit hatte.

Die Frage ist ja auch was ist in Segway NL´s Augen der Gen.2 Motor, die ganzen G30D die gebaut wurden, sind doch fast alle ausverkauft, hab nie gehört das jemand eine Gen.2 hatte. Aber eventuell kommt er ja noch, aber wie Splandid Splandid schon sagt, wäre eine Verschlechterung bis 20km/h.

Ich könnte mir vorstellen das der Motor beim G30P verbaut wurde.

razerhead81 razerhead81 Wann hast du dein G30D gekauft, und welches Produktionsdatum (SN 4 Zahlen nach der Länderkennung)?
 
Zuletzt bearbeitet:

razerhead81

Neuer Rollerplauscher
Registriert
19 August 2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ennigerloh
E-Roller
Mi Pro 2 / G30D
Habe ihn letzte Woche im Mediamarkt gekauft! Keinen anderen sonst gefunden! Wo ist in der SN die Länderkennung?
 

Marcell

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
30 Juli 2020
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
63
E-Roller
G30D
Die Länderkennung sind die Buchstaben in der SN z.B N4GEB, dass Produktionsdatum die darauf folgenden Nummern z.B 1938 steht für 2019 38 Kalenderwoche.
 

Noel

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2020
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
48
Ort
Ried
E-Roller
G30D + 2. Gen Motor
Also laut Segway NL sollen seit 2020 die Gen.2 Motoren verbaut worden sein! Hatte dort einfach mal gefragt ob die auch nach DE kommen wegen der besseren Steigfähigkeit!

Das könnte ich erst glauben, wenn jemand überhaupt einen Motor der zweiten Generation bekommen hat... ist ja bis jetzt nicht geschehen.

Ich bin eher der Meinung das der offizielle Segway-Support sich bei der Antwort vertippt hat.

Das wäre nur beim G30 (2020) der Fall gewesen, und nicht der G30D, wo alle sich nach dem Kauf wundern, warum sie nur einen Motor der ersten Generation vom Werk verbaut bekommen haben.

Würde dies erst glauben, wenn ein neuer Käufer davon hier berichtet.

Außerdem würde es keinen Sinn machen, den hier bei uns zu verbauen, da nur 20 km/h erlaubt sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Marcell

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
30 Juli 2020
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
63
E-Roller
G30D
Außerdem würde es keinen Sinn machen, den hier bei uns zu verbauen, da nur 20 km/h erlaubt sind.
Sinn würde es schon machen, sollten die Gerüchte stimmen das er günstiger in der Herstellung ist. Bei Geld hört die Vernunft bekanntlich auf ;)
Ergänzung: ( )

Das wäre nur beim G30 (2020) der Fall gewesen
Sind eigentlich SN bekannt welche den Gen.2 verwenden bezüglich Herstellerdatum und ändern der SN wie z.B. beim Boostmode?
 

hotmax

Neuer Rollerplauscher
Registriert
25 Juli 2020
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
3
E-Roller
Max30
Bin gestern das erste mal meinen Stock G30D Gen1 mit GM unter 30 % Akku gefahren und er lief gerade noch so 22-23. Geringe Steigungen mit etwa 18. (65kg)
Es heißt ja der Gen2 macht 30kmh bis unter 3% Akku.
Wie verhält er sich an Steigungen?
Bin am überlegen ihn einzubauen, Gen1 macht irgendwie nur richtig Spaß von 100-70% dann sackt die Leistung ein
 

Felix71

Neuer Rollerplauscher
Registriert
28 August 2020
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Segway Ninebot G30D
Hallo Leute ich habe probleme mit meinen Motor Gen2 der will einfach nicht auf die gewünschten 38/39 Km/h kommen.
Bitte um hilfe. Habe einen G30D mit Serienakku.
 

Heiko S.

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
25 Juni 2020
Beiträge
172
Punkte Reaktionen
95
Ort
Rheinland-Pfalz
E-Roller
Ninebot Max G30D
Hallo Leute ich habe probleme mit meinen Motor Gen2 der will einfach nicht auf die gewünschten 38/39 Km/h kommen.
Bitte um hilfe. Habe einen G30D mit Serienakku.
Hallo,
Akku voll? Genug Luft auf den Reifen? (Wie Schwer bist du?)
Wenn ja, mal ein Dashboard Reset durchführen und gegebenen Falls Probier Mal die Magic SN zu Verwenden.
 

Felix71

Neuer Rollerplauscher
Registriert
28 August 2020
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Segway Ninebot G30D
Hallo, einen Reset habe ich schon gemacht, leider keine Verbesserung. Ich habe bisher nur im Leerlauf getestet. Magic SN habe ich schon eingegeben. Akku ist auch Voll.
 

Heiko S.

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
25 Juni 2020
Beiträge
172
Punkte Reaktionen
95
Ort
Rheinland-Pfalz
E-Roller
Ninebot Max G30D
Bin gestern das erste mal meinen Stock G30D Gen1 mit GM unter 30 % Akku gefahren und er lief gerade noch so 22-23. Geringe Steigungen mit etwa 18. (65kg)
Es heißt ja der Gen2 macht 30kmh bis unter 3% Akku.
Wie verhält er sich an Steigungen?
Bin am überlegen ihn einzubauen, Gen1 macht irgendwie nur richtig Spaß von 100-70% dann sackt die Leistung ein
Hallo,
Ja das stimmt, mit dem Gen.2 Motor hält der Scooter seine 30 km/h bis der Akku leer ist.
Das geringe Drehmoment bis ca.12 km/h merkt ich aber kaum, bei Steigungen die jetzt nicht gerade so arg sind, da mann da ja schneller Fährt.
Mit dem Gen.2 Motor bist du definitiv Schneller Unterwegs.😎
Ergänzung: ( )

Hallo, einen Reset habe ich schon gemacht, leider keine Verbesserung. Ich habe bisher nur im Leerlauf getestet. Magic SN habe ich schon eingegeben.
Probier den Reset noch 2-3 Mal.
Hab schon von Leute gelesen wo es erst beim 3. Mal hingehauen hatte.
Auf wieviel km/h kommst du?
Im Leerlauf muss so 39/40 km/h sein,
auf der Straße dann real 36/38 km/h, je nach Umständen.
 

Felix71

Neuer Rollerplauscher
Registriert
28 August 2020
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Segway Ninebot G30D
Komme auf 32 km/h im Leerlauf. Werde es mal testen und dann wieder berichten ob es geklappt hat.
Danke für die Info.
 

Heiko S.

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
25 Juni 2020
Beiträge
172
Punkte Reaktionen
95
Ort
Rheinland-Pfalz
E-Roller
Ninebot Max G30D
Komme auf 32 km/h im Leerlauf. Werde es mal testen und dann wieder berichten ob es geklappt hat.
Danke für die Info.
👍
Eine Frage hab ich vergessen: Eine CFW hast du ja hoffentlich drauf? ( bezüglich Speed Limit, Overspeedalarm)
P.S. - Gab auch schon Leute die hatten ein Speed Limit in der App Eingestellt!
 

Felix71

Neuer Rollerplauscher
Registriert
28 August 2020
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Segway Ninebot G30D
Habs probiert, leider kein erfold immer nur die 32 km/h im Leerlauf. CFW hab ich drauf. Muss der Haken gesetzt werden zwecks Overspeedalarm?
Habe gemeint das er nur anfängt zu piepen wenn er über 35 km/h fährt.
 

Heiko S.

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
25 Juni 2020
Beiträge
172
Punkte Reaktionen
95
Ort
Rheinland-Pfalz
E-Roller
Ninebot Max G30D
Habs probiert, leider kein erfold immer nur die 32 km/h im Leerlauf
Du hast noch immer nicht auf alle meine Fragen geantwortet :
Hast du eine CFW drauf wo des Speed Limit von max. auf mindestens 40 km/h gestellt ist ?
Hast du nachgeschaut ob in der Segway App oder in einer anderen App die du verwendest irgendwo ein Tempolimit gesetzt ist ?
 
Oben Unten