Technostar TES 200 E-RICH Tuning

Style2710

Neuer Rollerplauscher
Registriert
13 Oktober 2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
Technostar TES 200
Hallo zusammen,

Ich habe mir gebraucht den Technostar Roller gekauft und fährt sich auch ganz gut. Hier handelt es sich scheinbar um ein 2019er Model.

Kann ich bei dem Roller noch etwas machen? Also Tuning etc.?

Aktuell hab ich nicht mal gefunden wie ich mich überhaupt mit dem Gerät verbinden kann. Falls möglich ist.

WĂĽrde mich ĂĽber eure antworten freuenn
 

Noel

Moderator
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
Beiträge
441
Punkte Reaktionen
457
Ort
Irgendwo im nirgendwo
E-Scooter
G30D
Faustregel: Ist es kein Xiaomi weder ein Ninebot, so ist es sehr wahrscheinlich nicht ĂĽber die einfache Art zu "tunen".

Kurz gesagt: Nein.

Lang gesagt: Ja, aber du würdest mit Hardware-Mods dauerhaft deine ABE riskieren, da solche Mods permanent und nicht temporär wie die Methode bei den Xiaomi's und Ninebot's ist.

Die richtige Hardware für deinen Roller aufzutreiben wäre eine Herausforderung an sich.
 
OP
S

Style2710

Neuer Rollerplauscher
Registriert
13 Oktober 2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
Technostar TES 200
Hallo Noel, ich hab das schon vermutet. Vielen Dank fĂĽr deine Antwort.

Kennst du denn trotzdem eine App um sich zu Connecten um den Akkustand km etc. auszulesen?

Gehe davon aus das das Teil keine Wegfahrsperre hat oder?

Vielen Dank voran fĂĽr die Infos.

GruĂź
 

Noel

Moderator
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
Beiträge
441
Punkte Reaktionen
457
Ort
Irgendwo im nirgendwo
E-Scooter
G30D
Wenn es vom Hersteller keines gibt, wird es sehr wohl auch keines von Drittanbieter geben.

Das ist wiederum im Segment Segway-Ninebot/Xiaomi anders, da es dort reichlich solche Apps gibt.

Da hast du dafĂĽr leider den falschen Roller dafĂĽr, ist nun mal so. Und nein, es hat keine Wegfahrsperre, da diese nur ĂĽber App erfolgen kann.
 
Oben Unten