RP ✔️ To-do-Liste 🛠️ Xiaomi E-Scooter ( M365, PRO, 1S, PRO2, . . . )

Rollerplausch

Die E-Scooter Plattform
Crewmitglied
Mitglied seit
26 Mai 2020
Beiträge
140
Plausch-Punkte
81
E-Roller
mag ich!
1592596509117.png
Diese Infos basieren auf dem Xiaomi M365 / PRO sowie Mi Scooter 1S / Pro 2
  • Wie auch beim Neukauf eines Fahrrads, zieht man auch beim neuen Elektroroller erstmal alle Schrauben nach!
  • Haltet euch einfach an die folgenden Punkte, damit ihr lange Zeit Freude an eurem Scooter habt! ;-)

    To-do-Liste & Tuning-Anleitungen
Hardware / Mechanisches

- Alle Schrauben nachziehen
  • Etwas über handfest ist in Ordnung!
  • Schrauben regelmäßig nachziehen!
  • Verwendet keine Akku-Tools
Benötigtes Werkzeug
Den Ständer schmieren
  • Der Ständer quietscht recht schnell, diese Aufgabe ist mit dem richtigen Schmierspray gleich erledigt.

    1591913181283.png
  • z.B WD40 PTFE Schmierspray - Lithiumsprühfett ist auch ok.
  • - KEIN klassisches WD40 nutzen! - es reinigt und entfettet, die Marke WD40 hat viele verschiedene Produkte! Darum ein WD40 mit PTFE oder Lithium verwenden.
Überschüssiges Öl oder Fett immer wegwischen da es sonst mit Schmutz verklebt!

Die Gummikappe kleben

Die Kappe verliert man leider recht schnell.

1591913206276.png
  • Die Gummikappe auf dem Kotflügel hinten, wo man den Roller eingehakt und mit der Glocke befestigt, runter nehmen und simpel mit Montagekleber festkleben.
(Normaler Kleber härtet aus & bricht - nach 3x fahren ist die Kappe weg. Silikon hält auch nicht länger. Die Kappe mit Montagekleber hält nun schon länger als ein Jahr!
Die Kappe schon verloren? Eine neue findet sich in der Einkaufsliste

Die Bremse richtig einstellen!
  • Ohne schleifen & eiern, ein perfekter Leerlauf ist möglich!

Das Einstellen ist dann bestimmt kein Problem & einfach nachdem deutschsprachigen Video von uns!
Scheibe abgenutzt, verzogen oder komplett verbogen? Eine neue findet sich in der Einkaufsliste.

Bremsenupgrade X-TECH
1592694327854.png
Die hintere (rear) Version ( Amazon ) bestellen & den Adapter bestellen.

Einbau:
  • Das Rad ausbauen.
  • bei Verwendung der 120mm PRO Bremsscheibe muss diese von der Felge gelöst werden, da das Gehäuse der XTech größer ist und sonst nicht richtig positioniert werden kann.
  • Einfach die 5 Inbusschrauben der Bremsscheibe lösen.
  • Bremskolben über Scheibe schieben.
Optional:
Kugellager pflege, schmieren
1591913272424.png 1591913290293.png
Es reicht seitlich "auf" die Lager zu sprühen mit den dünnen Röhrchen, welche bei Sprühdosen dabei sind.
(Ja, die Lager selbst sind dicht!)

  • Regelmäßig ölen z.B WD40 PTFE Schmierspray - Lithiumsprühfett ist auch ok.
    • - KEIN klassisches WD40 nutzen! - es reinigt und entfettet, die Marke WD40 hat viele verschiedene Produkte! Darum ein WD40 mit PTFE oder Lithium verwenden.
Überschüssiges Öl oder Fett immer wegwischen da es sonst mit Schmutz verklebt!

Wann?

Nach jeder Regenfahrt oder längere Strecken über Schotterwege, alle 2-3 Wochen bei normaler Benutzung.
  • Ein geschmierter Roller dreht ein vielfaches länger als ein Roller ohne frischer Schmierung!
  • Immer zuvor saubermachen, beidseitig schmieren nicht vergessen.
Kugellager tauschen
1591402912936.png
Wie man Kugellager tauscht zeigen wir euch hier.

Gelenk, Verschluss - Die Klappvorrichtung einstellen

1591913312733.png 1591913328851.png
Richtig und ohne Spiel einstellen & schmieren..
Das Einstellen ist dann bestimmt kein Problem & simpel nachdem deutschsprachigen Video von uns!
  • Leichtes öffnen & schließen - Lenker flattern muss nicht sein!
  • Ein Schmetterling bringt es nur, wenn das Gelenk richtig eingestellt ist!
  • Damit der Verschluss, die Nase, Gelenksverschluss länger hält oder gar bricht, sollte dieser gerade schließen.
  • Alle Gelenkteile schmieren! z.B Schmierspray oder Mehrzweckfett- Lithiumsprühfett ist auch ok.
  • - KEIN klassisches WD40 nutzen! - es reinigt und entfettet, die Marke WD40 hat viele verschiedene Produkte! Darum ein WD40 mit PTFE oder Lithium verwenden.
  • Überschüssiges Öl oder Fett immer wegwischen da es sonst mit Schmutz verklebt!
Knarzen? Mehrzweckfett verwenden und Schrauben, Kontaktteile an & rund um die “Schmetterlingsposition/ Gelenk” schmieren.

Ist alles korrekt eingestellt & geschmiert aber noch immer Gelenk-knattern?

Obere Schraube ein wenig und mit dem Gabelschlüssel gegenhalten.
Passt nun alles
, dann darf jetzt auch der “Schmetterling” rein, diesen festkleben mit z.B Heißkleber. (Verliert man leicht)
Schrauben alle 2-3 Wochen wieder nachziehen!!

Unfixbares Knarzten
Knarzt es weiterhin?
Nach einiger Zeit und falsch eingestelltem Gelenk kann es leider passieren, dass der über dem Gelenk befindliche Bolzen, auf dem man die Haltestange befestigt, sich abnutzt und unwiderruflich abgerieben ist oder verfilzt und damit iwann kaum noch brauchbar ist!
-> Ein Tausch wird empfohlen.

Anschluss & Kabelführung + Rücklicht & Schrauben vor Kurzschluss & verlust schützen
Kotflügel & Rücklicht überarbeiten!

  • Komplett mit Heißkleber abdichten. Ein gedruckter Clip ist nicht notwendig und nur ein unzureichender Schutz!
  • Ein Clip scheuert und bricht mal, Heißkleber kann man einfach wieder alle 500km nachkleben wenn er angescheuert ist.
  • Schrauben verliert man somit auch keine! (vibaration)
    Die Schrauben werden, bevor es ans versiegeln geht, festgezogen.

    1592423696178.png
    1591913348630.png


Wichtig:
Teilweise muss der Anschluss des Rücklichts nachbearbeitet werden da dieser bei manchen M365ern nicht bis zum Ende geschützt ist, dazu unser Video ansehen.
Verstärke anschließend diese "dünnen" Kabeln einfach mit einen Schrumpfschlauch und einer Heißluftpistole. Auch das Kabel dann ein Stück zum Akku zurückziehen damit es sich nicht aufscheuert.

1592423522354.jpeg

Ist das Rücklicht bereits durch, beides Kabelenden gibt es hier:

Reifendichtmittel Slime
Auch, wenn die Reifen schon einen Schutzfilm im Mantel haben, der gegen Einstiche schützt, kann altbewährtes Slime zusätzlich nicht schaden!
Dazu unser Video!
  • Luft ablassen & Reifenschutzmittel verwenden
  • Reifenventile lassen sich mit dem Reifenventil-Tool einfach öffnen.
  • Etwas Slime - Reifenschutzmittel über die Ventilöffnung in die Reifen einfüllen.
  • Ein genaues Abmessen ist nicht notwenig - der Reifen sollte jedoch nicht komplett befüllt werden.
  • Es reicht bereits, wenn man "3 bis 4x drückt".
Wer genau sein möchte, verwendet 70 ml bis maximal 100ml je Reifen!
Damit sich das Slime ausreichend verteilen kann, das Rad anschließend ein paar Mal drehen.

1592694483016.png 1592694522447.png
1592694555596.png 1592694586313.png 1592694609997.png
1592694630923.png 1592694656845.png 1592694705881.png

Ein Ventiladapter mit Rückschlagventil, verhindert ein Entweichen der Luft beim Abschrauben.
(Passt auch so an der Tankstelle für unterwegs!)
Amazon
Aliexpress

Anhang anzeigen komp.mp4

















ALLE 2-3 Wochen Luftdruck prüfen!!
Reifenspezifikation max. 55 PSI / 3,8 bar

50 - 70 kg

- Vorne 2,00 - 2,80 bar / (30-40 psi)
- Hinten 2,80 - 3,50 bar / (40-50 psi)

70 - 90 kg
- Vorne 2,80 - 3,1 bar / (40-45 psi)
- Hinten 3,10 - 3,80 bar / (45-55 psi)

90 - 100kg
- Vorne 3,10 - 3,40 bar / (45-50 psi)
- Hinten 3,40 - 3,80 bar / (50-55 psi)

>> 100 kg
- Vorne 3,5 - 4,20 bar / (50-60 psi)
- Hinten 4,10 - 4,50 bar / (60-65 psi)


Gegebenenfalls regelmäßig Luft nachpumpen.
  • Ein 230V-Kompressor für Zuhause oder ein portables Gerät für unterwegs mit Akku macht die regelmässige Wartung einfacher.
  • Meist sind nach dieser kurzen Zeit wieder 0,5-1,0 Bar nachzufüllen!
  • Sollte es Probleme mit den Ventilen geben: Ventiladapter mit Rückschlagventil optional mit Verlängerung verwenden. Das verhindert ein Entweichen der Luft beim Abschrauben. (Passt auch so an der Tankstelle für unterwegs!)
  • Zur Wartung des Reifens werden die Reifen komplett gesäubert und die Lauffläche genau begutachtet. Hierbei nach kleinen Splittern suchen. Sind diese vorhanden - vorsichtig herausholen, ohne dabei in den Mantel zu bohren!
    • Es kommt öfter vor, dass viele kleine Splitter nicht durch den Mantel stoßen oder gar durch Slime abgedichtet werden!
Mit Pech kann man leider immer einen Platten bekommen.
Wir sind jetzt jedoch schon 4 Roller mit insgesamt über 3000 km gefahren, ohne einen einzigen Platten zu erleiden - Alles aufgrund der Einhaltung dieser Tipps.

Update nach ~1500km: (Einzellaufleistung) hat es nun den ersten der 4 Roller erwischt - Slime sei Dank konnten wir sogar noch 10 km mit Loch nach Hause fahren (Video).
Ein Kevlarband kann bei schlauchlosen Reifen ausgelassen werden.

KEINE EMPFEHLUNG FÜR VOLLGUMMIREIFEN

1591914100319.png
Weniger Komfort, Reichweite, Max-Speed - auf Dauer, nichts für die Lötstellen am Akku -
(Gilt auch für gelochte Gummireifen!)



Selbstklebende Reflektionsbänder
1591914132808.png

1591914142746.png


Besseres Licht anbauen

Die Lichter am Roller sind für eine Nachtfahrt nicht zu gebrauchen.
Licht für den Lenker ist schnell & günstig nachgerüstet.

1592695410609.png 1592695432012.png
  • USB - Wiederaufladbar - Verstellbar, leicht zum Anbringen, spitzen Leuchtkraft!
  • Amazon / Aliexpress
Unterbodenbeleuchtung
Einfach zu basteln, einfach aufkleben, die Enden mit einem großen Schrumpfschlauch schützen.
1592695612714.png 1592695636778.png

Selber step by step basteln (nicht mehr nötig), siehe ->

Anhang anzeigen ubb.mp4

















Update, mit Montagekleber halten Strpes ewig!
Amazon
Amazon

Für besseres Portionieren, besser gleich die Version in der Kartusche mit Kartuschenpresse bestellen.

Reichweitenvergrößerung - Zusatzakku nachrüsten - Extra Batterie einbauen
2t Akku einbauen - ANLEITUNG - Fotos, Video & Infos
Alle Teile zum Bau auch in der Einkaufsliste!
Kabel schützen - Kabelschläuche

Akku -upgrade, Unterbodenbeleuchtung, Ladekabel verbaut und es gilt die extra Kabel zu verstecken oder schützen?
Auch ohne für Brems & Stromkabel ein stylisches Upgrade!
1591914410310.png 1593721782580.png
Amazon
Amazon
Amazon
Aliexpress
Aliexpress


Kantenschutz
Danke an den RollerPlausch-User Jean!

Bessere Griffe verbauen & Bremshebelschutz überziehen
Einfaches Upgrade -viel besseren Griffe (Hörner)
1592695873316.png 1592695896483.png 1592695925055.png
1592696020261.png 1592696055986.png 1592696078550.png

Verrutschende Taschen

Eine Tasche, die nicht auf seinen Platz bleibt ist ärgerlich.
Schwerer Inhalt wie Zusatzakku, Werkzeug für unterwegs oder Getränk hat einiges an Gewicht.


1591914866918.png

  • Damit die Tasche nicht schon bald zu Seite hängt verwenden wir einfach transparentes Antirutschband auf den Rohren unter den Klettverschlüssen.
  • Zusätzlich noch mit Kabelbinder fixieren.
Handyhalterung verbauen
Bester Smartphonehalter! Am besten nur im Silikoncase verwenden, “Druckstellen” möglich.
(Vorsicht bei iPhone-Kameras, da diese in Flüssigkeit gelagert sind, und durch Stöße beschädigt werden können. Dies gilt für alle Handyhalter!).
1591914965504.png 1591914991295.png

Gasgriff verbessern

Insbesondere gemoddete Firmware verlangt nach einem sensiblen Gasgriff, das Problem ist mit einem Stück 2-3mm starken Moosgummi zwischen Griff und Gasgriff leicht und schnell gelöst. Danke an den Rollerplauschuser Daniel!

1591915296420.png

Gepäckträger - Kennzeichenhalter


1591915332013.png 1591915369950.png
Funktioniert - out of the box - ohne viel basteln zu müssen.
Gibts es hier zu kaufen.

Roller knackt beim Fahren
Einige User haben ein komisches "Knacken" an ihren Rollern. Viellecht hilft es schonmal zu wissen woher es kommt ;-)
- -
Update: Mittlerweile tauschen Leute Kugellager, Plastikteile, ganze Räder. Alles führt irgendwie zum Erfolg. Momentan sieht es für vorne nach der Verkleidung über dem Rad aus, diese Überprüfen und ggf. neu zusammensetzen. Hinten ist es meist die Welle, die gibt es nicht einzeln - hier kaufen manche gleich das ganze Rad neu und heben übrige Teile als Ersatz auf.


Rollerpflege ganz einfach
Weisser Xiaomi nach einer Saison, immer mit dem Dampfreiniger gesäubert!
*Update nach 2 Jahren #Dampfi

Viele Leute in unserer Community verwenden regelmäßig einen Dampfreiniger zum Saubermacher ihrer Roller, bisher hat noch niemand Lager, Bremsen oder andere Teile beschädigt.
1591915394983.png
Katzenwäsche - Trittbrett
Wer keinen Dampfreiniger zur Hand hat und schnell das Deck säubern möchte..[/B]
  • Trittbrett mit billigen Reiniger einsprühen und mit einer Bürste vorsichtig sauber schrubben.
  • Mit Mikrofaser abtupfen. Fertig!
1592696258122.png
  • Nach einer Regenfahrt den Roller einfach trocken reiben.
  • Auf die Einschalteinheit besonders achtgeben da diese leicht verkratzt.
Verschmutze Roller werden von uns inzwischen mit dem Dampfreiniger mit genügend Abstand einfach und schnell gereinigt und anschliessend mit einem Mikrofasertuch trocken gewischt.

1591915680164.png

  • Geölt wird immer regelmässig mit dem Kugellager und Gelenk oder nach einer Reinigung mit dem Dampfreiniger.
Abduschen in der Wanne oder Hochdruckreiniger ist bestimmt zu viel des Guten!

Diebstahlschutz
Das kleinste und bisher Preis-Leistungstechnisch beste Schloss für jeden Roller ist das "Kryptonite" Bügelschloss.
Lötstellen & Steckverbindungen überprüfen
Das gilt insbesondere für gebrauchte Roller!!
  • Batteriedeckel öffnen
Keine Ahnung von Lötstellen & Steckverbindungen?
Dann bleibt der Deckel bitte zu!

Wer die Lötstellen fixen möchte: Bitte ...

  • ein Punktschweißgerät (wegen Temperaturen) verwenden!
  • Elektrofachwissen mitbringen!
Tipps zum Akkusparen / Kilometerschinden
  1. Die Rollerplausch.com To-do-Liste leben, danach Warten & Pflegen!
  2. Den stets Reifendruck auf gleich halten.
  3. Die Kugellager regelmässig schmieren.
  4. Beim Anfahren länger mit treten - spart viel Energie, wenn sich der Roller nicht von der Stelle quälen muss.
  5. Vollgasfahren längere Zeit vermeiden - 2-5km/h unter maximaler Geschwindigkeit bleiben ist von Nutzen. (Denke an das Schnellfahren im Auto)
  6. Bergauf auch mal zusätzlich reintreten wenn man langsamer wird. (Unter ca. 15km/h)
  7. Custom-Firmware verwenden, ohne KERS (Energierückgewinnung beim Bremsen) verwenden, somit rollt der Roller im Freilauf ewig lange nach und bremst nicht automatisch ab wenn man vom Gas geht. KERS selbst lädt beim M365 wenig bis gar nicht die Batterien auf, somit lasst es bitte gleich weg!
  8. Der beste Tipp: Vorausschauendes fahren! Ausrollen immer nutzen, bremsen vermeiden, wo es möglich ist!
Im Winter E-Scooter fahren
1591915782196.png
Eine Woche Winter -> Motorgehäuse war nicht dicht = vom Salz zerfressen ⚠



Software Sachen

Bluetooth-Verbindungsprobleme
  • Scooter-Bluetooth resetten:
  • Gleichzeitig Gashebel drücken, Bremse ziehen und Startknopf drücken bis die Beep-Reihenfolge mehr als 3x durchgelaufen ist, halten dann lösen.

  • Andere M365-Apps fürs Smartphone ausprobieren!
  • iPhone - Mi Home Verbindet nicht? Auf Englisch umstellen! (Mainland China)
Fehler beim Flash per Bluetooth
  • Nach Updates suchen für das Telefon
  • Bluetooth und den Roller neustarten
  • Cache löschen und Handy neustarten
  • App neu installieren.
  • Ein anderes Telefon ausprobieren.

  • M365DownG-App-spezifisch:
  • Button in der App M365DownG mehrfach drücken (hängt evtl.)
  • Beta-Version von M365DownG ausprobieren - dazu im PlayStore für die Beta anmelden und auf das Update warten.

  • Fehler wegen falschem Modus
  • Es kann passieren, dass der Scooter in manchen Modi nicht flashen lässt! Es lohnt sich daher es nochmal im Eco-Modus oder anderen Modi zu probieren!
Fehlercodes auslesen
1591915836925.png
Codes können an verschiedenen Stellen ausgelesen werden.
  • Auf dem Display beim Einschaltknopf
  • In der Segway-Ninebot APP via Bluetooth
  • Anhand langer und kurzer Signaltöne
  • Langes und kurzes Blinken der grünen LED auf der Hauptplatine (ESC)
Alle Fehler sind zweistellig.
Die Anzahl der langen Signale ist die erste Ziffer und die Anzahl der kurzen Signale ist die zweite.

  • 10 - Kommunikation zwischen Armaturenbrett (BLE-Board) und Steuerplatine (ESC) ist nicht normal, angeschlossene Kabel überprüfen.
  • 11 - Anormaler Phasenstrom von Motor A, Steuerplatine prüfen.
  • 12 - Phasenstrom von Motor B abnormal, Steuerplatine prüfen.
  • 13 - Motor C Phasenstrom abnormal, Steuerplatine prüfen.
  • 14 - Gasregulierungsstörung, Gasgriff, Armaturenbrett und angeschlossenes Kabel prüfen.
  • 15 - Bremssensor abnormal, elektrische Bremse, Armaturenbrett und angeschlossenes Kabel / Hall-Sensor prüfen.
  • 16 - Batteriewechsel MOS abnormal, Steuerplatine prüfen.
  • 17 - Externer Batteriewechsel MOS abnormal, Steuerplatine prüfen.
  • 18 - Motor Hall-Sensor abnormal, Motor, Steuerplatine, angeschlossenes Kabel prüfen
  • 19 - Anormale Batteriespannung, Batterie, Steuerplatine, angeschlossenes Kabel prüfen.
  • 20 - Externe Batteriespannung abnormal, Batterie, Steuerplatine, angeschlossenes Kabel prüfen.
  • 21 - Batteriekommunikation fehlgeschlagen, Batterie, Steuerplatine, angeschlossenes Kabel überprüfen.
  • 22 - Batteriecode fehlgeschlagen, Batterie wechseln.
  • 23 - Batteriestandardseriennummer, Batterie wechseln.
  • 24 - Systemspannungstest abnormal, Steuerplatine, Batterie, externe Batterie prüfen.
  • 26 - Fehler beim Flashen, Steuerplatine prüfen.
  • 27 - Steuercodefehler, Steuerplatine wechseln.
  • 28 - Kurzschluss zwischen Motortreiber und Aufwärtsbrücke.
  • 29 - Kurzschluss zwischen Motortreiber und Downbridge.
  • 30 - Ich kopiere alles von RollerPlausch ohne es überhaupt zu lesen.
  • 31 - Fehler beim Überspringen des Programms, Steuerplatine prüfen.
  • 35 - Gerät hat Standard-Seriennummer, Steuerplatine prüfen.
  • 39 - Batterietemperatursensor abnormal, Batterie wechseln.
  • 40 - Temperatur der Steuerplatine abnormal, Steuerplatine prüfen.
  • 41 - Externe Batterietemperatur anormal, externe Batterie wechseln.
  • 42 - Kommunikationsfehler mit externer Batterie, externe Batterie, Steuerplatine, angeschlossenes Kabel prüfen.
  • 43 - Externer Batteriecode-Fehler, externe Batterie austauschen.
  • 44 - Extern hat Standard-Seriennummer, externe Batterie wechseln.

Viele weitere Ideen zum Basteln auch in unseren 🛒Einkaufslisten!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

dominik

Neuer Rollerplauscher
Mitglied seit
31 Juli 2020
Beiträge
7
Plausch-Punkte
1
E-Roller
Xiaomi M365
Bitte unbedingt mit aufnehmen, dass man sich die Seriennummer notiert. Wenn der Scooter bricked ist, ist das der einzige Weg mit m365rec um den Scooter wieder zu aktivieren. Der Aufkleber auf der Seite am Scooter fällt irgendwann ab.
 
Oben Unten