Welchen scooter?

VennaCrime

Neuer Rollerplauscher
Registriert
18 August 2020
BeitrÀge
9
Punkte Reaktionen
1
E-Roller
Denver-e-roller-sco-85350
Ich möchte einen neuen Scooter kaufen, wohne in Wien. Fahre nur auf asphalt und hauptsÀchlich gerade aus. Mein Gewicht liegt unter 80kg.
Ich suche einen guten Roller der sich einfach mit frimware Tunen lĂ€ĂŸt. (das ist eine Voraussetzung!!)
Am Besten mit einer gratis App eine neue frimware laden und fertig.falls es so Einfach möglich ist und wenn ja bei welchen Modellen?

Was ich bis jetzt gesehen habe waren zb. Ninebot,segbay, xiaomi auch verschiedene modele wie essential usw... Bei diesen Modellen sollte es angeblich kein problem auf 30-35kmh zu Tunen einfach per Bluetooth!

Ich bin fĂŒr gute VorschlĂ€ge offen...

Wer hat mit besagten Modellen Erfahrung so wie mit dem Tunen?
Was ist zu beachten?
Kann man sie ĂŒberhaupt so einfach wie bei YouTube Videos gezeigt schneller machen?
FĂŒr gute Tipps wĂ€re ich dankbar.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen.
 

Doragonnaito42

Moderator
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
BeitrÀge
854
Punkte Reaktionen
625
E-Roller
G30D
Was ich bis jetzt gesehen habe waren zb. Ninebot,segbay, xiaomi auch verschiedene modele wie essential usw... Bei diesen Modellen sollte es angeblich kein problem auf 30-35kmh zu Tunen einfach per Bluetooth!
Kann man sie ĂŒberhaupt so einfach wie bei YouTube Videos gezeigt schneller machen?
Ja geht, einfach mal in den Foren der jeweiligen Roller die angehefteten Threads oben lesen.

Andere Roller haben entweder kein Bluetooth oder keine Möglichkeit zum Tunen, viele sind komplett dicht und da muss dann alles im inneren getauscht werden.


 
OP
V

VennaCrime

Neuer Rollerplauscher
Registriert
18 August 2020
BeitrÀge
9
Punkte Reaktionen
1
E-Roller
Denver-e-roller-sco-85350
Dankeschön.

WĂŒrde gerne wissen welcher der bessere (beliebter) ist? Welches model genau?
Kann xiaomi mit ninebot mithalten ist das Tunen eben. So einfach bei xiaomi?
I wie genau funkt es?
 

mhdot

Neuer Rollerplauscher
Registriert
14 November 2020
BeitrÀge
28
Punkte Reaktionen
15
E-Roller
Xiaomi Mi 1S
Vielleicht solltest du wissen, das Xiaomi Ninebot ist. Oder umgekehrt. Preis- Leistungs-technisch ist der Mi Pro2 meiner Meinung nach der beste aus der Reihe. Der 1S ist kompakter und leichter, angenehm wenn man ihn so wie ich in der Bahn mitnimmt und auch mal Bahnsteige hoch und runter tragen muss, dadurch natĂŒrlich geringere Reichweite. Der G30 ist mit seinem Heckantrieb der sportlichste, wĂŒrde ich mal sagen. Durch seine Bauform aber grĂ¶ĂŸer und schwerer, da der Akku nochmals grĂ¶ĂŸer als beim Pro2 ist. Die Entscheidung musst du selbst treffen.

Funktionsweise von Patches, Custom Firmware, etc... ist bei allen drei Rollern identisch.

Vielleicht schaust du dir einfach mal nen paar Youtube Videos an und liest dir die ganzen Anleitungen und BeitrÀge zu CFW, Apps und Tuning hier im Forum durch. Da steht alles erklÀrt.
 

Gerhard

Initiativer Rollerplauscher
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
BeitrÀge
373
Punkte Reaktionen
212
E-Roller
Öfter mal was neues..
Als Ösi schaust dich hier um.. kommen mit grauen Kabel abstecken auf 45kmh+ Gedrosselt kommen die mit 25km/h an und haben ihre 600W.


bzw..

Weiter dann sowieso hier:
 

michi_gecko

Content-Creator
Registriert
25 Juni 2020
BeitrÀge
97
Punkte Reaktionen
83
Ort
Bludenz, Österreich
E-Roller
M365Pro
Aus meiner Sicht ist eine der wichtigsten Frage, ob der Scooter mit in Bus und Bim soll. Oder mal getragen werden muss. Oder mal im Auto verstaut werden.

Das ist bei mir der Fall, darum m365 Pro. Da wĂ€re mir der G30 einfach zu groß und schwer.
 

michi_gecko

Content-Creator
Registriert
25 Juni 2020
BeitrÀge
97
Punkte Reaktionen
83
Ort
Bludenz, Österreich
E-Roller
M365Pro
Den G30 nimmt man eigentlich auch nicht mit in die Bahn, da der genug Reichweite und Speed hat.
Der ist nicht wie die Xiaomis und Doc Greens zum pendeln, sondern zum fahren!
Definiere: "genug Reichweite und Speed"

Willst du sagen: der G30 eignet sich nicht dazu, im Öffi mitgenommen zu werden?

Mein m365Pro hat fĂŒr meine Pendelstrecke von 9km eine Reichweite von ~16-18km.
Der G30 schafft also die zusÀtzlichen 23km und 200hm one way schneller als der Zug, welcher hier mit ca. 140kmh fÀhrt?
I don't think so.
Es kommt immer auf den Anwendungsfall an.

V VennaCrime : wofĂŒr möchtest du den Scooter hauptsĂ€chlich nutzen?
 

michi_gecko

Content-Creator
Registriert
25 Juni 2020
BeitrÀge
97
Punkte Reaktionen
83
Ort
Bludenz, Österreich
E-Roller
M365Pro
40kmh, 65km Reichweite.
Da kann man sich das Stadtbahnticket sparen.
Hmmm, wÀre bei mir dann zwei mal tÀglich laden.

Wie man sieht, pauschale Aussagen passen nicht immer. đŸ€·â€â™‚ïž

Innerhalb der Stadt möglicherweise ausreichend, nur wer wohnt schon freiwillig da? 🙄

Mal schaun, ob der TE sich noch Ă€ußert.
 

mhdot

Neuer Rollerplauscher
Registriert
14 November 2020
BeitrÀge
28
Punkte Reaktionen
15
E-Roller
Xiaomi Mi 1S
So große StĂ€dte haben wir leider nicht in Europa.
Schon mal im Ruhrpott gewesen? Das ist wie eine große Stadt und von Duisburg nach Dortmund sind 60km.
Außerdem: Lesen und verstehen, er schrieb doch er wohnt auf dem Land, da er nicht freiwillig in der Stadt wohnt.

Jau bin auch gespannt wie sich der TE entscheidet.
 

Doragonnaito42

Moderator
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
BeitrÀge
854
Punkte Reaktionen
625
E-Roller
G30D
40kmh, 65km Reichweite.
Völlig ĂŒbertriebene werte, das mal als Erstes, es geht eher in Richtung 33-35 km/h GPS und das nur mit G30P oder Umbau und Reichweite im Durchschnitt wohl eher 35 km...

Und dann: NatĂŒrlich kann man den G30 mit in die Bahn nehmen und damit Pendeln. Ich frag mich immer, was ihr machen wĂŒrdet, wenn ihr mal ein großes Pedelec bewegen mĂŒsstet in der Bahn, ein G30 ist dagegen noch handlich. Und die 19 kg merkt man auch bald nimmer.

So große StĂ€dte haben wir leider nicht in Europa.
Berlin hat einen Durchmesser von 45 km, wĂŒrde also schon reichen, wenn man hin und her fĂ€hrt um 2 Mal am Tag zu laden. :ROFLMAO:
 

AllstarTheGerman

Neuer Rollerplauscher
Registriert
27 September 2020
BeitrÀge
80
Punkte Reaktionen
12
Ort
Hannover
E-Roller
G30D, Xia Pro 2, Dual V2
wÀre bei mir dann zwei mal tÀglich laden.
Ich lade auch 2x tÀglich.
Das ist sehr nervig, da ich keinen Fastcharger habe.
ErgÀnzung: ( )

Völlig ĂŒbertriebene werte
Musst du ja als Fachmann wissen.
Ich schaffe meine 60km easy.
ErgÀnzung: ( )

Ich frag mich immer, was ihr machen wĂŒrdet, wenn ihr mal ein großes Pedelec bewegen mĂŒsstet in der Bahn
Mein eMTB Haibike ist kein Problem.
Es wiegt zwar mehr, ist aber Handlicher zum Transportieren, da es bei der Stadtbahn genug Platz gibt, und im Zug gibt es auch extra Fahrrad Abteile.
Fahre oft von Hannover nach Braunschweig mit Scooter oder Bike, da fÀllt es mir mit dem Scooter schwerer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gerhard

Initiativer Rollerplauscher
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
BeitrÀge
373
Punkte Reaktionen
212
E-Roller
Öfter mal was neues..
Aber fĂŒr *enisvergleiche haben wir doch,


Gerne dort ausfĂŒhrlich beschreiben :p :)
 
Oben Unten