Xiaomi 1S Flash noch möglich?

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Liebe Rollerplausch-Community,

ich ĂŒberlege, mir einen Deutschen S1 zuzulegen - unter der Bedingung, dass man dem ggf. Noch auf 30 kmh "flashen" kann.

Nun meinte ein Freund, es aei fĂŒr neue GerĂ€te aufgrund eines Softwareupdates nicht mehr möglich.

Stimmt das?

Lg
 

1zuna

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
15 Mai 2021
BeitrÀge
6
Punkte Reaktionen
26
E-Scooter
Mi Scooter Pro 2
Die meisten Scooter die verkauft werden sind hÀufig noch mit einer alten Firmware. Bisher habe ich keinen neuen Scooter gesehen, der die aktuelle Firmware hat, wenn er direkt frisch gekauft wurde. Vermeide am besten das Update in der Xiaomi Home App und flash dir sofort eine CFW.

Bin mir dabei aber auch nicht sicher, ob dieses Thema noch aktuell ist, denn ich musste glĂŒcklicherweise noch keine Erfahrung damit machen.
 

LeXx

Initiativer Rollerplauscher
Registriert
11 Januar 2021
BeitrÀge
269
Punkte Reaktionen
185
E-Scooter
Mi Scooter 1S & Pro2
Auch die neuesten Versionen sind mit der SHU kompatibel. Da musst du dir keine Sorgen machen. Und wenn du andere Apps verwenden möchtest ist e smoglich mit der SHU zu downgraden.
 
OP
P

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Hammer, vielen Dank Euch beiden!!! Welche App/ Art des Flash wĂŒrdet ihr empfehlen?

Gibt es eine bessere Alternative als den S1 (im Preissegment des S1)?
 

mhdot

Content-Creator
Registriert
14 November 2020
BeitrÀge
839
Punkte Reaktionen
631
E-Scooter
Xiaomi Mi 1S
Gibt es eine bessere Alternative als den S1 (im Preissegment des S1)?
FĂŒr den Preis meiner Meinung nach: Nein.

Was Flashen und Luft fĂŒr Mehrleistung angeht, lieber etwas sparen und gleich nen Pro2 oder G30D kaufen, bedingt durch die kleine Batterie des 1S ist da nĂ€mlich nicht viel drin. Der große Vorteil des 1S ist nur seine geringe GrĂ¶ĂŸe und das geringere Gewicht, ideal zum Bahnpendeln.

Welche App/ Art des Flash wĂŒrdet ihr empfehlen?
Scooterhacking Utility als App wurde ja schon genannt und CFW Guide fĂŒr die Scooterhacking Custom Firmware ist ja direkt gepinnt hier im Forum. :)
 
OP
P

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Klasse, vielen Dank! Mit der Batterie beziehst du dich lediglich auf die Distanz, oder? Nimmt die bei 30kmh deutlich ab?
 

Dr.One

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
9 Dezember 2020
BeitrÀge
597
Punkte Reaktionen
602
E-Scooter
IO Hawk Legend Lite
Nop,
beim s1 hat die Batterie ca8000mah,
Beim pro2 sind es ca 11000mah.
Die Menge an „Power“ die die Batterien abgeben können liegt bei 20c (20x die mah)..
Die Batterie vom s1 kann also mur 16000mah an den Motor geben.
Beim pro2 sind das schon ein paar mah mehr


..

Ps: die maximale c Rate liegt etwas höher, keinen Plan wieviel genau.
 
OP
P

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Vielen Dank. Mit "Power" meinst Du dann auch die Beschleunigung?
 

email.filtering

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
4 Mai 2021
BeitrÀge
610
Punkte Reaktionen
381
E-Scooter
Siehe Signatur!
In der Preisklasse des 1S gibt's kaum was besseres (zumindest nicht, wenn das Dingens auch flashbar sein soll), und Flashen kann man die Dinger immer; notfalls eben ĂŒber ein Up- oder Downgrade auf eine ganz bestimmte Version.

Technisch packt der 1S natĂŒrlich auch um die 30 km/h, aber ob Du damit auf öffentlichen Wegen fahren willst, musst Du selbst entscheiden.

Jede Beschleunigung (gleich auf welche Endgeschwindigkeit) kostet viel Akkuleistung. Und je mehr davon fĂŒrs Beschleunigen drauf geht, desto geringer die Reichweite. Deine Fahrweise beeinflusst also die Reichweite sehr direkt!

Nun kann man jedes GerÀt betreffend die Optimierung mehrerer Ziele / Zwecke tunen; Beschleunigung (aka Punch / Power), Höchstgeschwindigkeit und Reichweite. Was Dir davon wie wichtig ist, musst Du mit Dir ausmachen. Der Hersteller wird immer versuchen einen Mittelweg zwischen diesen drei Faktoren zu erzielen, der eben oftmals zu Lasten der Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit gehen.

Aber gleich wie viel oder wenig Du den 1S tunst, es wird nun mal zwangslĂ€ufig kein Pro 2 daraus werden (können), denn der Akku gibt nun mal das Limit vor! Der ist beim 1S gerade mal 7,8 Ah (mit seinen 30 Zellen als 10S3P) und beim Pro 2 (mit seinen 50 Zellen als 10S5P) je nach Version zumindest 12,4 (manchmal auch 12,8) Ah "groß"; "brutto" versteht sich, denn fĂŒr die reale Nutzung / Entnahme spielen natĂŒrlich auch die Ladespannung, die Entladegeschwindigkeit sowie die Einstellungen des BMS eine wichtige Rolle. Über je mehr Zellen ein Akku verfĂŒgt, desto leistungsfĂ€higer ist dieser; einerseits weil mehr "geliefert" werden kann, aber auch deswegen, weil bei gleicher Entnahme die Belastung pro Zelle geringer ausfĂ€llt.

Langer Rede, kurzer Sinn: Der 1S wird niemals jene Beschleunigung / jenes Drehmoment (und damit SteigungsfÀhigkeit) erreichen können wie der Pro 2; gleich wie sehr Du da hertunst.
 

vibramax

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
20 November 2020
BeitrÀge
152
Punkte Reaktionen
42
Ort
Fulda
E-Scooter
Xiaomi1S/Ninebot G30
Eins ist sicherlich ein unschlagbares Argument fĂŒr mich den 1S bei mir zu hause stehen zu haben.

1. CfW (ist also nach wie vor zu flaschen)
2. Schön leicht und kurz
3. viel Hardware zum nach- oder dazu-bestellen
4. Bleibt Leicht wenn der Zusatzakku abnehmbar gestalltet wird
5. Meine Familie liebt ihn ihm gegensatz zum G30d (der ist eben zu Lang und zu schwer fĂŒr die, /sagen sie zumindest/)
 

mr2w20

Neuer Rollerplauscher
Registriert
27 September 2020
BeitrÀge
39
Punkte Reaktionen
14
E-Scooter
Xiaomi Mi Scooter Pro 2
In der Preisklasse des 1S gibt's kaum was besseres (zumindest nicht, wenn das Dingens auch flashbar sein soll), und Flashen kann man die Dinger immer; notfalls eben ĂŒber ein Up- oder Downgrade auf eine ganz bestimmte Version.

Technisch packt der 1S natĂŒrlich auch um die 30 km/h, aber ob Du damit auf öffentlichen Wegen fahren willst, musst Du selbst entscheiden.

Jede Beschleunigung (gleich auf welche Endgeschwindigkeit) kostet viel Akkuleistung. Und je mehr davon fĂŒrs Beschleunigen drauf geht, desto geringer die Reichweite. Deine Fahrweise beeinflusst also die Reichweite sehr direkt!

Nun kann man jedes GerÀt betreffend die Optimierung mehrerer Ziele / Zwecke tunen; Beschleunigung (aka Punch / Power), Höchstgeschwindigkeit und Reichweite. Was Dir davon wie wichtig ist, musst Du mit Dir ausmachen. Der Hersteller wird immer versuchen einen Mittelweg zwischen diesen drei Faktoren zu erzielen, der eben oftmals zu Lasten der Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit gehen.

Aber gleich wie viel oder wenig Du den 1S tunst, es wird nun mal zwangslĂ€ufig kein Pro 2 daraus werden (können), denn der Akku gibt nun mal das Limit vor! Der ist beim 1S gerade mal 7,8 Ah (mit seinen 30 Zellen als 10S3P) und beim Pro 2 (mit seinen 50 Zellen als 10S5P) je nach Version zumindest 12,4 (manchmal auch 12,8) Ah "groß"; "brutto" versteht sich, denn fĂŒr die reale Nutzung / Entnahme spielen natĂŒrlich auch die Ladespannung, die Entladegeschwindigkeit sowie die Einstellungen des BMS eine wichtige Rolle. Über je mehr Zellen ein Akku verfĂŒgt, desto leistungsfĂ€higer ist dieser; einerseits weil mehr "geliefert" werden kann, aber auch deswegen, weil bei gleicher Entnahme die Belastung pro Zelle geringer ausfĂ€llt.

Langer Rede, kurzer Sinn: Der 1S wird niemals jene Beschleunigung / jenes Drehmoment (und damit SteigungsfÀhigkeit) erreichen können wie der Pro 2; gleich wie sehr Du da hertunst.
Sehr gut erklÀrt,also meine Leistungsoptimierung hat beim Pro2 fast 20km weniger Reichweite zur Folge. Weiterhin erlaubte 20 kmh also nur die Ströme optimiert. Das frisst ordentlich
 

Doragonnaito42

Moderator
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
BeitrÀge
1.977
Punkte Reaktionen
1.807
E-Scooter
G30D
Miese Kugelllager oder wenig Reifendruck frisst auch Reichweite, zudem ist der Akku der Xiaomis halt auch bissl underscaled...
 

michi_gecko

Content-Creator
Registriert
25 Juni 2020
BeitrÀge
554
Punkte Reaktionen
416
Ort
Bludenz, Österreich
E-Scooter
M365X-treme 43V 24Ah
In der Preisklasse des 1S gibt's kaum was besseres (zumindest nicht, wenn das Dingens auch flashbar sein soll), und Flashen kann man die Dinger immer; notfalls eben ĂŒber ein Up- oder Downgrade auf eine ganz bestimmte Version.

Technisch packt der 1S natĂŒrlich auch um die 30 km/h, aber ob Du damit auf öffentlichen Wegen fahren willst, musst Du selbst entscheiden.

Jede Beschleunigung (gleich auf welche Endgeschwindigkeit) kostet viel Akkuleistung. Und je mehr davon fĂŒrs Beschleunigen drauf geht, desto geringer die Reichweite. Deine Fahrweise beeinflusst also die Reichweite sehr direkt!

Nun kann man jedes GerÀt betreffend die Optimierung mehrerer Ziele / Zwecke tunen; Beschleunigung (aka Punch / Power), Höchstgeschwindigkeit und Reichweite. Was Dir davon wie wichtig ist, musst Du mit Dir ausmachen. Der Hersteller wird immer versuchen einen Mittelweg zwischen diesen drei Faktoren zu erzielen, der eben oftmals zu Lasten der Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit gehen.

Aber gleich wie viel oder wenig Du den 1S tunst, es wird nun mal zwangslĂ€ufig kein Pro 2 daraus werden (können), denn der Akku gibt nun mal das Limit vor! Der ist beim 1S gerade mal 7,8 Ah (mit seinen 30 Zellen als 10S3P) und beim Pro 2 (mit seinen 50 Zellen als 10S5P) je nach Version zumindest 12,4 (manchmal auch 12,8) Ah "groß"; "brutto" versteht sich, denn fĂŒr die reale Nutzung / Entnahme spielen natĂŒrlich auch die Ladespannung, die Entladegeschwindigkeit sowie die Einstellungen des BMS eine wichtige Rolle. Über je mehr Zellen ein Akku verfĂŒgt, desto leistungsfĂ€higer ist dieser; einerseits weil mehr "geliefert" werden kann, aber auch deswegen, weil bei gleicher Entnahme die Belastung pro Zelle geringer ausfĂ€llt.

Langer Rede, kurzer Sinn: Der 1S wird niemals jene Beschleunigung / jenes Drehmoment (und damit SteigungsfÀhigkeit) erreichen können wie der Pro 2; gleich wie sehr Du da hertunst.
Der Pro hat einen 4P Akku.

Rechne pro Zelle maximal 10A kurzzeitig als Grenze, ĂŒber mehr als 10s sollten es weniger als 5A sein, sonst lĂ€uft der Akku am Limit.
 
OP
P

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Liebe Community,

vielen Dank fĂŒr die vielen Tipps. Ich habe nun endlich zugeschlagen und mir den S1 zugelegt.

Sorry fĂŒr die blöde Frage als Neuling: Muss ich jetzt erstmal den Roller flashen, oder kann ich direkt eine App (Scooterhacking Utility) nutzen, um den auf 25 kmh zu bringen? Und ist es die SHU-App, die ich direkt im Google Play Store laden kann?

Ziel: Ich möchte gern, dass er nur etwas schneller fÀhrt. Alles andere (Beschleunigung etc.) kann gerne gleich bleiben.

Liebe GrĂŒĂŸe
 

mhdot

Content-Creator
Registriert
14 November 2020
BeitrÀge
839
Punkte Reaktionen
631
E-Scooter
Xiaomi Mi 1S
Muss ich jetzt erstmal den Roller flashen,
Nein

oder kann ich direkt eine App (Scooterhacking Utility) nutzen, um den auf 25 kmh zu bringen?
Ja

Und ist es die SHU-App, die ich direkt im Google Play Store laden kann?
Ja

Ziel: Ich möchte gern, dass er nur etwas schneller fÀhrt. Alles andere (Beschleunigung etc.) kann gerne gleich bleiben.
Mir egal, der Rennleitung aber bestimmt nicht wenn du mit 25km/h durch die Stadt ballerst und beim Bremsen das RĂŒcklicht blinkt. ;) :D
 
OP
P

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Haha :D vielen Dank!

Kennt die "Rennleitung" mittlerweile eigentlich den Bremshebeltrick? Wird explizit auf Flash`s geprĂŒft, oder nur, wenn man mit 25 kmh vorbei ballert? :)
 

Dr.One

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
9 Dezember 2020
BeitrÀge
597
Punkte Reaktionen
602
E-Scooter
IO Hawk Legend Lite
JA, ist mittlerweile bekannt
Sorry fĂŒr die doofe Frage, aber bin schon ewig nicht mehr mit einem „Stock“ Roller gefahren🙈😇
.
Funktioniert der Bremshebeltrick nicht auch, wenn der Roller auf der Werkseinstellungen fÀhrt
?


Wird explizit auf Flash`s geprĂŒft, oder nur, wenn man mit 25 kmh vorbei ballert? :)
Wenn der Roller zwischendurch ausgegangen ist, ist das nachweisen extrem aufwÀndig, höchstens an der Version Nummer.

Als Tipp:(ohne Gewehr)
ErwÀhnt einfach das ihr vorhin noch ein Bierchen getrunken habt, und schon ist denen dein Roller egal.
Dann pustest du kurz, und weiter gehtsđŸ€Ș

Hat drei mal funktioniert, einmal davon war ich wirklich etwas schneller wie gewollt🛮💹
 
OP
P

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Sorry fĂŒr die doofe Frage, aber bin schon ewig nicht mehr mit einem „Stock“ Roller gefahren🙈😇
.
Funktioniert der Bremshebeltrick nicht auch, wenn der Roller auf der Werkseinstellungen fÀhrt
?



Wenn der Roller zwischendurch ausgegangen ist, ist das nachweisen extrem aufwÀndig, höchstens an der Version Nummer.

Als Tipp:(ohne Gewehr)
ErwÀhnt einfach das ihr vorhin noch ein Bierchen getrunken habt, und schon ist denen dein Roller egal.
Dann pustest du kurz, und weiter gehtsđŸ€Ș

Hat drei mal funktioniert, einmal davon war ich wirklich etwas schneller wie gewollt🛮💹
Könnten sie es nicht einfach nachweisen, indem sie die beim erneuten Einschalten den Bremshebel ziehen? 😅 Dann sind wir ja wieder im "illegalen" Modus...

Oder gibt es eine schlauere Methode, zwischen den Modi zu switchen?
 

LeXx

Initiativer Rollerplauscher
Registriert
11 Januar 2021
BeitrÀge
269
Punkte Reaktionen
185
E-Scooter
Mi Scooter 1S & Pro2
OP
P

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Klasse, danke! Was genau ist "German Manuever"?
 

Dr.One

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
9 Dezember 2020
BeitrÀge
597
Punkte Reaktionen
602
E-Scooter
IO Hawk Legend Lite
Nutzen wir German Manuever
Jo,
deswegen meine Frage, lĂ€sst sich das GM ĂŒber den Bremshebel auslösen, wenn er mit Stock-Firmware lĂ€uft
?
-wenn ja, wĂ€re das nicht auslösen des GM, fĂŒr die Rennleitung ein Hinweis auf eine cfw mit S.-Register

Die meisten Bullen dĂŒrften den „Bremshebel-Trick“ kennen
.
ErgÀnzung: ( )

Grade meinen g30d auf vanilla geflasht.
GM lĂ€sst sich NICHT im „Werkszustand“ ĂŒber den Bremshebel auslösen, dafĂŒr braucht es eine App, die die Register Funktion unterstĂŒtzt.
DĂŒrfe beim s1 gleich sein
.
 
Zuletzt bearbeitet:

email.filtering

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
4 Mai 2021
BeitrÀge
610
Punkte Reaktionen
381
E-Scooter
Siehe Signatur!
NatĂŒrlich braucht's fĂŒrs GM eine App! Wie sollte denn das sonst klappen?
 
OP
P

Peteee13

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 Juni 2021
BeitrÀge
20
Punkte Reaktionen
0
E-Scooter
1S
Ich bin nun leicht verwirrt... ich verstehe nun, dass GM und SHU Apps sind, mit denen die Werkseinstellungen verÀndert werden können. Und beide Apps sind kompatibel mit dem S1, richtig?! Das ist meine aktuelle Softwareversion:

BLE 1.3.3
DRV 3.0.1
BMS 1.2.8

Meinem VerstÀndnis nach ist GM empfehlenswerter, da besser vor der "Rennleitung" zu "vertuschen", richtig? Einmal Roller ausgemacht und es ist nicht mehr direkt nachweisbar.

Kann ich GM nun einfach aus dem Google Playstore laden und loslegen, oder bedarf es zunĂ€chst einem Downgrade, CFW, oder Ähnlichem?

LG
 

email.filtering

Aktiver Rollerplauscher
Registriert
4 Mai 2021
BeitrÀge
610
Punkte Reaktionen
381
E-Scooter
Siehe Signatur!
Einlesen P Peteee13, einlesen! GM ist erst mal eine AbkĂŒrzung fĂŒr German Manoveur (das natĂŒrlich deswegen so heißt, weil es ums Herummanovrieren um die deutschen Vorschriften geht), und dann gibt's ja jemanden der eine App ausschließlich fĂŒr diese eine Funktion geschrieben hat. Aber das GM kann man natĂŒrlich auch mit anderen Apps erreichen usw.

Dann sollte man auch mal verstehen, dass es einen Unterschied macht, ob man eine Änderung nur temporĂ€r, also fliegend, vornimmt, oder ob man diese permanent durchfĂŒhrt usw. Und klar ist, dass alles was nur fliegend verĂ€ndert wird, bei einem "Neustart" folglich nicht mehr da ist. ;)

Außerdem sollte man zwischen Apps unterscheiden (können) mit denen man Einstellungen vornimmt, und solchen, mit denen man flasht (fließende ÜbergĂ€nge ĂŒbersehen wir jetzt erst einmal). Auch den Begriff flashen (dabei wird Software von einem Computer (und ja, auch ein Smartphone, Tablet usw. ist ein Computer) auf einem anderen installiert) sollte man kennen und verstehen usw..

Wenn Du also bisher in der EDV eher nur als Anwender und dabei auch nur mal so, also eher im "Blindflug", unterwegs warst, hast Du jetzt die unfreiwillige Chance Dein diesbezĂŒgliches Know-How ganz zackig auf Vordermann bringen zu können / mĂŒssen.
 

Codi

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
13 Juli 2021
BeitrÀge
130
Punkte Reaktionen
96
E-Scooter
Xiaomi Mi 1s
E email.filtering

Hallo,
Ich bin hier auch neu und mittlerweile auch schon mehrere Tage am einlesen.
Habe in verschiedenen Foren gelesen, aber ich glaube hier bei euch bin ich am besten aufgehoben.
Ich habe in der Vergangenheit auch schon andere GerÀte geflasht, aber das hier scheint oder liest sich irgendwie komplexer.
Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich im Scooterhacking-Generator meine CFW erstellen und diese dann per Auswahl mit einer App flashen (z. B. SHU).
Allerdings muss ich mich noch etwas genauer mit den ganzen Werten, die man da einstellen kann, auseinander setzen.
Ist die CFW geflasht, muss ich ĂŒber SHU das GM aktivieren. (GM Free ist wohl nicht zu empfehlen, da jeder per Bluetooth auf den Scooter zugreifen könnte).
Ist das soweit erst einmal richtig, fehlt ein wichtiger Punkt?

FĂŒr den Fall, das man irgendwann mal wieder zurĂŒck zur Stock FW möchte, ist in der Stock FW die Seriennummer des 1S hinterlegt, oder wird einfach die Vanilla aus den Scooterhacking-Files geflasht und fertig?
 

LeXx

Initiativer Rollerplauscher
Registriert
11 Januar 2021
BeitrÀge
269
Punkte Reaktionen
185
E-Scooter
Mi Scooter 1S & Pro2
Jo,

deswegen meine Frage, lĂ€sst sich das GM ĂŒber den Bremshebel auslösen, wenn er mit Stock-Firmware lĂ€uft
?
-wenn ja, wĂ€re das nicht auslösen des GM, fĂŒr die Rennleitung ein Hinweis auf eine cfw mit S.-Register

Die meisten Bullen dĂŒrften den „Bremshebel-Trick“ kennen
.
ErgÀnzung: ( )

Grade meinen g30d auf vanilla geflasht.
GM lĂ€sst sich NICHT im „Werkszustand“ ĂŒber den Bremshebel auslösen, dafĂŒr braucht es eine App, die die Register Funktion unterstĂŒtzt.
DĂŒrfe beim s1 gleich sein
.
Der Bremshebeltrick ist nicht zu vergleichen mit GM.
Bremshebeltrick = DPC aktivieren. Geht nur mit cfw
DPC ist nicht gleich GM.
GM ist auch bei Stock möglich, DPC nicht
 

d2tom

Content-Creator
Registriert
22 Juni 2021
BeitrÀge
736
Punkte Reaktionen
819
E-Scooter
Xiaomi Pro 2
E email.filtering

Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich im Scooterhacking-Generator meine CFW erstellen und diese dann per Auswahl mit einer App flashen (z. B. SHU).
Allerdings muss ich mich noch etwas genauer mit den ganzen Werten, die man da einstellen kann, auseinander setzen.
Ist die CFW geflasht, muss ich ĂŒber SHU das GM aktivieren. Ist das soweit erst einmal richtig, fehlt ein wichtiger Punkt?
FĂŒr den Fall, das man irgendwann mal wieder zurĂŒck zur Stock FW möchte, ist in der Stock FW die Seriennummer des 1S hinterlegt, oder wird einfach die Vanilla aus den Scooterhacking-Files geflasht und fertig?
Hallo C Codi & herzlich willkommen - alles richtig verstanden :)
Ich glaube Du bist der erste, mit Deinem erstem Beitrag, der alles richtig hat :D
Tipp: Wenn du mit der SHU deine eigene CFW erstellt hast, nimm ruhig die Werte die dort als Vorgabe drin stehen, mit Deinem Xiaomi 1 sind die Werte alle in Ordnung, bei einem Pro 2 kann man die Geschwindigkeit auf zb 30km/h erhöhen (je nach dem was Du so wiegst, fÀhrt der Pro 2 auch die 30km/h). mit GM schaltest Du dann von der DE auf EU Version, fÀhrst Deine (zb) 27km/h und wenn Du den Scooter ausgemacht hast, dann fÀhrt er nur noch 22km/h und damit StVZO konform.
 
Oben Unten