RP ✔️ Xiaomi 38km/h 350W PRO-Upgrade-Motor! 🔧 ( Xiaomi M365, 1S, PRO, PRO2 )

Carsten

Neuer Rollerplauscher
Registriert
19 Dezember 2020
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi Pro 2
Hallo zusammen,

also auch nach mehreren Ver"suchen" checke ich das immer noch nicht.
Ich habe mir Ende 2020 einen Pro 2 gekauft und Dank eurer überragenden Unterstützung auch schon so ziemlich alles umgesetzt was möglich ist.

10" Reifen, Unterbodenbeleuchtung, Schlüsselschalter, Zusatzakku, CFW, usw.

Aber was hat es mit dem 350W Motor auf sich?

Ich lese immer wieder von Gen1 und Gen2 und , dass dee Pro 2 serienmäßig den 350 Motor verbaut hat.

Jetzt stoße ich wieder auf diesen Fred hier und bin mir unsicher.

Also mit CFW fährt mein Raketensitz bei 104kg Kampfgewicht, voll geladen, spitze 34kmh.

Ich denke die CFW habe ich hier auch entsprechend ausgereizt, ohne dass der Motor anfängt zu qualmen.

FRAGE:

Wie erkenne ich, welcher Motor verbaut wurde und gibt es einen Upgrademotor, wenn dieser ominöse 350W bereits verbaut ist?

Vielen Dank für eure tollen Beiträge und ganz ganz ganz lieben Dank für die tollen Erklärungen hier.

Bin immer wieder begeistert, wie zivilisiert es hier zugeht. Und wie ausführlich und verständlich ihr das hier macht.

*Hut zieh*

:)

LG

Carsten
 

Carsten

Neuer Rollerplauscher
Registriert
19 Dezember 2020
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi Pro 2
Hmm, ...

keiner mal einen Hinweis für mich?

Schade. Muss ich wohl weiterforschen.

Ohne Upgrade auf 48V scheint wohl nicht mehr viel zu gehen.

:)
 

Yprh

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
4 Dezember 2020
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
49
E-Roller
Xiaomi 1s
Hmm, ...

keiner mal einen Hinweis für mich?

Schade. Muss ich wohl weiterforschen.

Ohne Upgrade auf 48V scheint wohl nicht mehr viel zu gehen.

:)
Also beim Xiaomi gibt es kein gen1 und gen2 Motor. Das gilt für die ninebot Fraktion. Wenn du jetzt schon so auf 34 kmh kommst kannst du mit einem richtigen 350 Watt Motor so auf 37-38 ca kommen.
Wie du die erkennst, gute Frage. Glaube das es an der Beschriftung und der Lagerschild Verschraubung eventuell erkennbar ist aber das ist gefährliches Halbwissen. Hab von Leuten gelesen die die mit Kreuz schrauben haben und auf 38kmh kommen und die mit torx oder Imbuss Mal ja und Mal nein 🤷🏻‍♂️ sonst den aus dem ersten Beitrag kaufen würde ich Mal sagen.
Mit 48v Mod kommst du natürlich ein gutes Stück weiter.

Edit: ne der pro2 kommt auch Standard mit einem 300w Motor.
 

Issam

Neuer Rollerplauscher
Registriert
24 April 2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi Pro 2 350W
Hab den 350 W Motor eingebaut und schaffe es mit Stock Battery auf max 31Km/h auf gerade Strasse und max 36 Bergab bei 93Kg/8.5Zoll/3.5Bar.
Ich denke ohne Battery Upgrade wird da nichts mehr zu holen sein ich bräuchte eigentlich nur einen Speedboost für 8Km auf 40km/h habt ihr ne Idee?
 

Yprh

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
4 Dezember 2020
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
49
E-Roller
Xiaomi 1s
Hab den 350 W Motor eingebaut und schaffe es mit Stock Battery auf max 31Km/h auf gerade Strasse und max 36 Bergab bei 93Kg/8.5Zoll/3.5Bar.
Ich denke ohne Battery Upgrade wird da nichts mehr zu holen sein ich bräuchte eigentlich nur einen Speedboost für 8Km auf 40km/h habt ihr ne Idee?
Erstmal auf 10" würde dir schon viel bringen, solltest dann denke ich Mal auf ebener Straße 35-38 ca haben. Sonst klar geht zb Rita Adapter und eine 12s oder 13s Batterie damit sollte noch mehr drin sein
 

Issam

Neuer Rollerplauscher
Registriert
24 April 2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi Pro 2 350W
Ja 10" und grössere Battery natürlich allerdings geht damit eine gewisse Manövrier/Steigfähigkeit verloren aufgrund der 10" Räder sowie eventuell ABE Futsch. Oder darf man ohne weiteres 10" Räder anbringen?
 

Yprh

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
4 Dezember 2020
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
49
E-Roller
Xiaomi 1s
Ja 10" und grössere Battery natürlich allerdings geht damit eine gewisse Manövrier/Steigfähigkeit verloren aufgrund der 10" Räder sowie eventuell ABE Futsch. Oder darf man ohne weiteres 10" Räder anbringen?
Cfw? ABE weg
350w Motor? ABE weg.
Ist eigentlich irrelevant wenn du eines der beiden schon nutzt.
Also die Steigungen die ich fahre nimmt der Roller ohne.probleme in Angriff. Und was das manövrieren angeht, kommt drauf an wie man die Tasche positioniert. Ist sie unten finde ich merkt man keinen Unterschied.
 

Issam

Neuer Rollerplauscher
Registriert
24 April 2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi Pro 2 350W
Ja cfw und 350W sind ja getarnt sieht ja keiner , 10 Zoll dagegen sofort sichtbar.
Ich denke da eher an 48V , rita und co sind mir zu unsicher und vorallem sichtbar .
 

Hozuki

Neuer Rollerplauscher
Registriert
23 Januar 2021
Beiträge
63
Punkte Reaktionen
12
E-Roller
Xiaomi Pro 2
Hab den 350 W Motor eingebaut und schaffe es mit Stock Battery auf max 31Km/h auf gerade Strasse und max 36 Bergab bei 93Kg/8.5Zoll/3.5Bar.
Ich denke ohne Battery Upgrade wird da nichts mehr zu holen sein ich bräuchte eigentlich nur einen Speedboost für 8Km auf 40km/h habt ihr ne Idee?
Wenn du nur Flachland fährst dann kommst du eventuell auf 35 km/h.
Aber 350w UND 10 zoll? Da kannst du bei deinem Gewicht dann sämtliche Steigungen vergessen und musst schieben.
Eventuell geht noch Controller Upgrade und dann min. 40A.
Auf jeden Fall ist es dann extrem offensichtlich dass du keine ABE hast.
Also kurz: lass es besser. Ich hab hier auch ein 10 Zoll upgrade Kit rumliegen und werde es nicht verbauen. Und ich muss mir keine Gedanken über ABE machen, bin 15 kg leichter und fahre schon auf 32 A.
 

Yprh

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
4 Dezember 2020
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
49
E-Roller
Xiaomi 1s
Ja cfw und 350W sind ja getarnt sieht ja keiner , 10 Zoll dagegen sofort sichtbar.
Ich denke da eher an 48V , rita und co sind mir zu unsicher und vorallem sichtbar .
Hmm Cfw mit 30kmh als getarnt zu bezeichnen, weiß ich jz nicht so ganz 😅
Kenne nur den 48v Mod vom g30, deswegen hab ich mir Rita und ne 48v Batterie geholt. Geht gut. Aber jedem sein eigen ✌🏻
Wegen 10", hier in Düsseldorf ist es noch nicht aufgefallen, auch nicht während ich mich mit Beamten unterhalten habe. Eventuell weil alle mietroller auch 10" haben.
Oder einfach nur Glück 🤷🏻‍♂️.
 

Issam

Neuer Rollerplauscher
Registriert
24 April 2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi Pro 2 350W
Wie ist den dein Topspeed mit 48V ?
Ist das eigentlich bei euch auch so, dass Kers nie richtig ausgeschaltet ist sprich Bergab die Motorbremse immer noch leicht greift ?
 

Yprh

Neugieriger Rollerplauscher
Registriert
4 Dezember 2020
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
49
E-Roller
Xiaomi 1s
Wie ist den dein Topspeed mit 48V ?
Ist das eigentlich bei euch auch so, dass Kers nie richtig ausgeschaltet ist sprich Bergab die Motorbremse immer noch leicht greift ?
Einmal ausprobiert auf nem gerade Stück mit dpc, waren 46kmh. Aber ist mir echt zu krass muss ich sagen, kann das fast nirgends fahren wo ich mit Roller unterwegs bin 😅😅
Gefühlt bei 7 von 10 Mal bei mir auch so, bezüglich des kers.
 

Issam

Neuer Rollerplauscher
Registriert
24 April 2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi Pro 2 350W
Ist mit DPC eigentlich mehr Speed drin oder wie verhält sich das ? Hab es bis noch nie getestet.
 

Leodav

Neuer Rollerplauscher
Registriert
12 Mai 2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi 1s
Kann mir jemand ein link bei Amazon für den 1s Motor reinstellen?
 

Issam

Neuer Rollerplauscher
Registriert
24 April 2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi Pro 2 350W
Hatte den hier bestellt für ca 70euro sind aber momentan unverschämt teuer geworden (Amazon)
 

Leodav

Neuer Rollerplauscher
Registriert
12 Mai 2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi 1s
Aber für den 1s würde es dann wie im Video funktionieren?
 

Issam

Neuer Rollerplauscher
Registriert
24 April 2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
2
E-Roller
Xiaomi Pro 2 350W
Der Motor muss einfach 1:1 ausgetauscht werden. Das Video ist für den Ninebot.
 

Leodav

Neuer Rollerplauscher
Registriert
12 Mai 2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi 1s
Ok danke die Modelle 1s und pro 2 sind ja fast gleich
 

daanieel_314

Neuer Rollerplauscher
Registriert
29 April 2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi 1S
Update des Beitrags! 37km/h auf der Straße sind wie auch schon ähnlich wie beim Ninebot hier durch den simplen Tausch möglich.

Hier ähnlich des G30 2nd GEN Motor, sehr gute Werte!
Anhang anzeigen 3954
Danke an Monti

Zu diesem Beitrag auch bitte den Haftungsausschluss der Nutzungsbedingungen - Pkt.8 beachten!

Benötigt:
(Sorry wir dürfen keine "Facebook"-Händler mehr verlinken!)
XIAOMI 350W Motor
bzw.
Auf 350W und roten Ring achten, keine Vollgummi-Version kaufen.
• 1x Dichtungsmittel (Amazon) (optional)
• 1x Security Torx T15 (Amazon)
• 1x Sechskant der Größe 2,5 (Amazon)
• 1x Schraubenschlüssel der Größe 18 (Amazon)
• 1x schmaler Schlitz-Schraubenzieher (Amazon)

Update, um die maximale Endgeschwindigkeit zu erreichen kann man den Xiaomi von 8.5" auf 10" Reifen vorne und hinten umbauen.​
Dazu benötigt man folgende Teile:
• Höherlegungskit auf 10" (Amazon)
• 10" Reifen (Amazon)
• Schläuche (kann für 10" verwendet werden) (Amazon)

Der Einbau ist wie beim Ninebot G30 in etwa gleich, hierzu schaut ihr in den "Ninebot G30D 2ND GEN - Beitrag" oder guckt das Video!

Anhang anzeigen 3278 Anhang anzeigen 3279
Anhang anzeigen 3280 Anhang anzeigen 3281
Ergänzung: ( )

Kann man die Radkappe auf original wieder wechseln oder meint ihr es fällt nicht auf dass man einen stärkeren Motor eingebaut hat?

Grüße Daniel
 

Doragonnaito42

Moderator
Crewmitglied
Registriert
20 Juni 2020
Beiträge
1.580
Punkte Reaktionen
1.298
E-Roller
G30D
Wollte nur nachfragen, weiß ja nicht wie das aussieht mit Polizei ob die überhaupt schon auf E Roller scharf sind.
Klar sind die Scharf, Saison fängt langsam wieder an und wenn die n Prüfstand haben und du mehr Ampere eingestellt hast, würd mich doch sehr wundern, wenn die das nicht Feststellen. Aber bisher gibts ja hier keinerlei Erfahrungsberichte dazu, scheint also nicht das häufigste auf der Welt zu sein mit den Kontrollen. Angst muss man eigentlich eh nur haben, wenn einen einer verpetzt oder man einen Dualtron durch die Innenstadt jagt...
 

Mofafahrer

Neuer Rollerplauscher
Registriert
15 Mai 2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
1
E-Roller
Xiaomi 1S
Nur die Geschwindigkeit ist limitiert von Gesetz her und die Leistung dürfte die nicht sonderlich interessieren, vor allem weil es keinen Schein zu dem Roller gibt und 350W noch im üblichen Bereich eines E-Rollers liegt.

Hauptsache die Geschwindigkeit ist unterhalb von 23km/h dann ist das Restrisiko wohl sehr gering.
 

Max Moosbrugger

Neuer Rollerplauscher
Registriert
25 Mai 2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi 1S
Ich hätte da mal ne Frage,

könnte ich einen Motor mit 350 Watt auch ohne andere Mods in meinen Xiaomi 1s einbauen? Und währe es dann möglich, immernoch der Bremshebel Mod zu verwenden um zwischen den in Deutschland erlaubten 22kmh und der später maximal erreichbaren Geschwindigkeit hin und her zu schalten?

Gruß Max
 

Max Moosbrugger

Neuer Rollerplauscher
Registriert
25 Mai 2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi 1S
Könntest du...


Ja das ist weiterhin möglich
Könntest du...


Ja das ist weiterhin möglich
Ich bin noch neu auf dem Gebiet. So wie ich das mitbekommen habe, würde das dann das Tempo und die Leistung beim Berg auf fahren deutlich erhöhen oder?
Schadet das der Elektronik nicht, wenn man einfach einen so viel stärkeren Motor anschließt? Währe der 1s dann genau so schnell und stark wie der pro 2 mit dem gleichen Motor, und hätte dann nur noch einen kleineren Akku? Ist die Elektronik die gleiche wie beim Pro 2 und die beiden unterscheiden sich nur durch Motor und Akku sehe ich das richtig?
Vielen Dank für die schnelle Antwort
 

Hozuki

Neuer Rollerplauscher
Registriert
23 Januar 2021
Beiträge
63
Punkte Reaktionen
12
E-Roller
Xiaomi Pro 2
Ich bin noch neu auf dem Gebiet. So wie ich das mitbekommen habe, würde das dann das Tempo und die Leistung beim Berg auf fahren deutlich erhöhen oder?
Schadet das der Elektronik nicht, wenn man einfach einen so viel stärkeren Motor anschließt? Währe der 1s dann genau so schnell und stark wie der pro 2 mit dem gleichen Motor, und hätte dann nur noch einen kleineren Akku? Ist die Elektronik die gleiche wie beim Pro 2 und die beiden unterscheiden sich nur durch Motor und Akku sehe ich das richtig?
Vielen Dank für die schnelle Antwort
Der gen2 erhöht die maximale Geschwindigkeit zur Lasten der Beschleunigung. Berg rauf ist damit schlechter als mit Stock Motor.
 
Oben Unten