RP ✔️ Xiaomi M365 (CLASSIC/PRO) CFW-Erstellen 🔥 Flashen / DRV, BMS & BLE & PRO Dashboard

Firestar

Administrator
Teammitglied
Registriert
26 Mai 2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
33
Ort
Wien
E-Roller
Futecher 4
1592592371275.png
Vorwort
👉 Dieser Flash-Guide ist für den Xiaomi M365 Cassic!

Diese Firmware kann ❌ NICHT für folgende Roller gefla
sht werden

❌ Xiaomi M365 PRO (dazu weiter nach unten Scrollen)
❌ Ninebot G30/D
❌ Xiaomi 1S / PRO2

Bevor mit dem Rollertuning begonnen wird, bitte diese Firmware-Infos in Ruhe lesen und den Haftungsausschluss der Nutzungsbedingungen - Pkt.8 beachten!

Wissenswertes
In der To-do-Liste finden sich Hinweise und Troubleshooting-Anleitungen!

Einleitung
Die Schritte zum Flashen einer CFW hängen davon ab, welche Firmware auf eurem Roller installiert ist. Unter Umständen müssen Vorbereitungen getroffen werden! Diese werden im Folgenden erläutert:

Begriffserklärung

  • Custom = selbstgemacht/modifiziert
  • Firmware = Betriebssoftware
  • CFW = Custom FirmWare = modifizierte Betriebssoftware
  • RPvX = Rollerplausch CFW mit der Version X
  • BLE = Bluetooth/Dashboard-Einheit bzw. dessen Firmware (Teil 1 - gleichzeitig Eingabegerät)
  • ESC / DRV = Haupt/Motorcontroller bzw. dessen Firmware (Teil 2)
  • BMS = Battery-Management-System bzw. dessen Firmware (Teil 3)
  • Alle drei Komponenten müssen funktionieren und kommunizieren können, sodass der Roller startet!
  • KERS = Kinetisches EnergieRückgewinnungsSystem
Firmwareversionen (Stand: 2019)
Übersicht

Xiaomi patcht den Roller ab und an mit neuen Features und Verbesserungen. Diese kann man anhand der Versionshistorie nachlesen. Leider verrät Xiaomi nicht, welche Verbesserungen sie mit den jeweiligen Updates einspielen, daher sind bei allen keine offiziellen Infos verfügbar!
  • Achtung bei den BLE-Versionen(!): Beim Runterladen muss darauf geachtet werden, für welches Dashboard (Classic oder Pro) die jeweilige BLE-Version vorgesehen ist!
  • Die Übersicht impliziert, dass die Roller sehr leicht hackbar sind ... Ja, verdammt! Schließlich lassen sich CFWs installieren! Theoretisch kann jeder Roller von jedem in der Nähe leicht gehackt oder geflasht werden. WIE ES AUSSIEHT REICHT ES WENN IHR EUCH MIT DEM ROLLER VERBINDET!
BLE0.9x+
  • Erster richtiger Anti-Hacking-Patch
  • ⚠ Keine Vorteile / Verbesserungen bekannt
  • Beim Pro: Meistgenutzte Version um CFWs zu installieren
DRV1.4.1+ -- VORSICHT!!
  • Keine Vorteile / Verbesserungen bekannt
  • Verhindert aufspielen von Custom Firmware.
  • Bis 1.4.2 (mit glück noch höher): Es kann mit Glück unter Umständen über einen Zwischenschritt über 1.4.0 zurückgeflasht werden!
BLE0.8x
  • ⚠ Verhindert aufspielen von unverschlüsselter CFW (was alle Classic-CFWs sind!)
  • Erste Firmware-Version, die es auch beim Pro gibt
DRV1.4.0
  • Hat wenn man vom Gas geht teilweise leichte Ruckler.
BLE0.7x
  • Beim Classic: Meistgenutzte Version um CFWs zu installieren
DRV1.3.8
  • Der Roller läuft gefühlt "runder" als mit 1.4 - energetisch aber nicht die effizienteste Version

Wie erkenne ich, welche Firmware-Versionen auf dem Scooter laufen?
Mit der App M365Tools lassen sich die Versionen der einzelnen Module (insg. 3) ganz einfach Anzeigen. Idealzustand wäre
  • "ESC Firmware Version 0138" oder "0140",
  • "BLE Firmware Verson 0072" und
  • "BMS Firmware Version 0115"
Wenn M365Tools keine Verbindung herstellen kann, versucht es mit einer anderen App - zB mit der Ninebot - App!

Original Firmware updaten (nur zur Übersicht!)
  • Bluetooth & GPS starten
  • Mi Home oder Ninebot - App starten
  • In der App in den Optionen Mainland China wählen
  • App neu starten
  • Update verfügbar? -> Flashen
  • Auf 100% warten
  • Bleib in unmittelbarer Nähe und mach nichts anderes mit den Geräten!
  • FERTIG!
CFW - Modifizierte Firmware flashen (Android only)
Wichtige Details vor dem Flash

Ist der Akku bzw. der Roller vor 04/2017 dem hergestellt worden - sollte der Roller nicht geflasht werden da nur eine Sicherung verbaut ist. Firmware mit Motorleistungskonstanten unter 40.000 (~600-650W) können die Sicherung in eurem Akku durchbrennen lassen!

Wie erkenne ich, ob ich eine oder zwei Sicherungen verbaut habe? -> M365Tools
starten und Produktionsdatum der Batterie auslesen. Ist das Datum ...
  • ab April 2017, der Roller hat zwei Sicherungen.
  • bis März 2017, der Roller hat nur eine Sicherung.
  • im März 2017 ist eine Sichtprüfung erforderlich.
(DRV -) Flashen geht wie folgt
  • Bluetooth & GPS am Smartphone starten
  • M365DownG App aus dem Google PlayStore herunterladen & starten.
  • Gewünschte Firmware aus dem Forum beziehen ODER eigene CFW erstellen bzw. die Voreinstellungen dazu auswählen & dann herunterladen.
Links und Informationen zu den jeweiligen CFW-Generatoren weiter unten!
⚠ Die .zip Datei NICHT ENTPACKEN! ⚠

  • Folgende Buttons im M365DownG drücken: Connect -> Check Ver -> Open bin -> Flash bin
  • Ggf: Den Ordner suchen (in den meisten Fällen: /Downloads) in welchem die BLE-Datei abgespeichert ist.
  • Bleib in unmittelbarer Nähe und mach nichts anderes mit den Geräten!
  • Auf 99% und "done" warten.
  • FERTIG - viel Spaß damit!
Dashboard - BLE - Flash / Downgrade (Classic)
Habt ihr nun mit der Mi-Home oder Ninebot - App den Roller unabsichtlich (wie es wohl wie im vorherigen Kapitel beschrieben wird) aktualisiert, wurde das Bluetooth (BLE) - Modul vermutlich mindestens auf Version 0.8.x mitaktualisiert. Dieses Update verschlüsselt / sperrt allerdings das Flashen von CFWs für die, welche bei uns alle per se unverschlüsselt sind. Daher müsst ihr erstmal das BLE Modul auf die alte Version 0.7.2 Downgraden:
  • Alte BLE-Version downloaden: BLE-0.7.2
  • Bluetooth & GPS am Smartphone starten
  • M365DownG App aus dem Google PlayStore herunterladen & starten.
  • Folgende Buttons drücken: Connect -> Check Ver -> Open bin -> Flash bin
  • Ggf: Den Ordner suchen (in den meisten Fällen: /Downloads) in welchem die BLE-Datei abgespeichert ist.
  • Bleib in unmittelbarer Nähe und mach nichts anderes mit den Geräten!
  • Auf 99% und "done" warten
  • FERTIG! Ab jetzt kann wieder jede beliebige Firmware geflasht werden.
Eigene CFW erstellen
Wer eine eigene CFW erstellen möchte, sollte sich zuerst diesen ganzen Thread durchlesen und dann die Hinweise zu und in den Generatoren vertraut machen!


Der gut funktionierende CFW-Generator wurde Mitte 2019 zum Beta-CFW-Generator weiterentwickelt und erhielt ein paar hoch-brisante Features. Dieser wurde dann zur Scooterhacking-Version!

Für diejenigen eine eigene CFW erstellen oder etwas anpassen müssen gibt es zur Orientierung diese schöne Tabelle mit selbsterklärenden Inhalten:

1591827325555.png

Auf dem Classic Pro-CFWs verwenden (NEU / Experimentell!)
Hierzu wurde die BLE0.73 (September 2019) entwickelt. Weitere Erklärungen (Handhabung und Details) inkl. getesteter CFWs mit dieser Dashboard-Firmware finden sich hier!

Danke an Julian Julian M. für die Introduktion dieser Möglichkeit!


Danke an alle die an diesem Guide mitgearbeitet haben!
@Weagle95 | @VienneseWirschtl | @Emil / Firestar | @Rene | @BotoXbz | @CamiAlfa
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
OP
Firestar

Firestar

Administrator
Teammitglied
Registriert
26 Mai 2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
33
Ort
Wien
E-Roller
Futecher 4
1592592334025.png
Vorwort
👉 Dieser Flash-Guide ist für das Xiaomi PRO Dashboard und den Xiaomi M365 PRO E-Scooter

Diese Firmware kann ❌ NICHT für folgende Roller geflasht werden

❌
Xiaomi M365 Classic
❌
Ninebot G30/D

Ihr wollt euer neues Pro-Dashboard doch nicht und den Classic wieder zurücksetzen?
Kein Problem! Einfach das alte Dashboard wieder zurückwechseln und ganz normal die Firmware flashen (Classic-Post)!

Bevor mit dem Rollertuning begonnen wird, bitte diese Firmware-Infos in Ruhe lesen und den Haftungsausschluss der Nutzungsbedingungen - Pkt.8 beachten!

Wissenswertes
Firmwareversionen

Interessante Info:
Die Versionen sind untereinander kompatibel.

BLEESC=DRVKommentar
1.5.10.8.1
1.5.50.9.xDiese Kombination hier wird empfohlen, da sie derzeit die stabilste Version ist (Oktober 2019)
1.6.x1.x

Pro-Dashboards und dessen Clones
  • ACHTUNG: Mit dem Pro-Dashboard wird die Bluetooth-Funktion generell etwas langsamer! M365Tools ist damit kein echtzeitfähiges Dashboard mehr!
  • Es gibt viele Fake-Dashboards, die teilweise oder gänzlich Probleme mit dem Flashvorgang aufweisen! Es ist reine Glückssache, ob und wie das Dashboard funktioniert!
    • Originales Pro Dashboard alternativ (Amazon) (Kein Fake kaufen!)
    • Die Fake-Dashboards sind dunkler und werden nach dem ST-Link-Flash nicht heller! ;)
      • Beim Fake-Dashboard blinkt das Bluetooth-Symbol die ganze Zeit - sofern kein Gerät verbunden ist - dann leuchtet es wiederum durchgehend. (Beim Originalen leuchtet das Symbol nur bei einem verbundenen Gerät und ist sonst aus.)
  • Die guten Clones lassen meistens das Flashen (außer die BLE-Firmware - also sich selbst) einer DRV zu!
    • Bei aller Faulheit kann man sich eigentlich auch gleich Folgendes unter Einsatz des ST-Link sparen ... Auch hier wird ein trotzdem-durchlesen empfohlen!
Die schlechten Clones verweigern wiederum so ziemlich jeden Flashvorgang! Die folgenden Schritte bleiben obligatorisch!

Überprüfung auf Original / Fake

Original- bzw. Fake-Dashboard's benötigen unterschiedliche Flash-Methoden! Um sicherzugehen, dass ihr ein Originales erworben habt, geht wie folgt vor:
  • Altes Dashboard ausbauen und neues einbauen
  • Die App M365DownG öffnen und auf "Check Ver" drücken
  • Jetzt interessiert uns nur die Zeile "BLE Ver.:" und welche Versionsnummer dort ausgewiesen wird
    • Bei einem Original wird die Version 0.8.x/0.9x/1.y angezeigt. Du kannst den folgenden Part überspringen - solltest dir dennoch den unten aufgeführten Vorgang zu Gemüte führen!
    • Bei einem Fake wird euch ein falscher Wert wie z.b. "-10150" - "572" , ... angezeigt. Du musst leider mit ST-Link arbeiten - in einem solchen Fall geht es weiter wie folgt ...
Mit ST-Link das Flashen ermöglichen / Dashboard-Aufbereitung
Für Pro-Dashboard-Clones mit Fake-BLE

  • Da eine etwas "eigenwillige" Fake-BLE auf dem Fake-Dashboard installiert ist, und diese normalerweise ungültige Flashcheck-Daten ausgibt, und somit das Flashen meist verhindert, gibt es nun eine modifizierte BLE-Firmware (BLE0.9 mit Zwangsupdate-Modus), die ihr einfach flashen könnt. (Danke an Conjo vom electro.club für die Firmware!)
    • Was mache ich mit der Datei? Siehe hierzu den später folgenden Punkt "BLE / Dashboard und DRV - Flashen"
  • Sofern ihr nicht damit zufrieden seit, dass ihr (evtl.) zwar DRV & BMS - Firmware, aber keine BLE (also das Modul selbst) flashen könnt, umgeht ihr mit etwas Glück die ganze Löterei mit diesem normalem Bluetooth-Flash!
    • Andernfalls ist das Flashen mit ST-Link unausweichlich -> Hierzu gibt es einen eigenen Artikel, den du hier finden kannst.

CustomFirmWare-Flashen mit Bluetooth (Android only)
BLE / Dashboard und DRV - Flashen

Hier wird davon ausgegangen, dass eine brauchbare BLE-Version vorhanden, und ein Flash möglich ist!

Herunterladen
:
  • Smartphone-Xiaomi-Flasher-App (z.B. M365DownG )
  • Bluetooth, GPS und die M365DownG - App starten.
  • Folgende Schaltflächen drücken: Connect -> Check Ver -> Open bin -> Flash bin
    • Wie schaut es aus mit den Firmware-Versionen?
    • Pro-BLE-Firmware (BLE0.9) - herunterzuladen - sofern noch ältere installiert.
    • Es ist bei Fake-Dashboards ratsam, erstmal die Pro-CFW (DRV) zu flashen, im nächsten Schritt zu testen, ob alles passt, und dann erst evtl. die gewünschte BLE zu flashen!
  • Bleib in unmittelbarer Nähe und führe während des Vorgangs keine andere Aktion auf den Geräten aus!
  • Auf 99% und "Done" warten
  • FERTIG!
Eigene CFW erstellen
Wer eine eigene CFW erstellen möchte, sollte sich zuerst diesen ganzen Thread durchlesen und dann die Hinweise zu und in den Generatoren vertraut machen!

Warum keine originale Firmware für den M365-Pro?

Die Strom-Standardwerte der Pro-Firmware sind für den S(port)-Modus zu hoch eingestellt - dies ist auch der Grund für das wohlbekannte Überhitzungsproblem des M365 Pro! Der Motor wird mit einer entsprechenden Motorkonstante von 28000 (~ 900-950 W!) betrieben, was alles andere als gesund für den Motor ist. Diese Tatsache begünstigt insbesondere im Sommer eine Überhitzung, die mit Motorschäden einhergeht!

CFW-Generatoren bedienen ( Xiaomi M365 PRO )
Ihr könnt damit eben gegebene CFWs ausprobieren oder euch mittels dem CFW-Generator eine eigene Pro-CFW erstellen. (Vom ursprünglichen russischen Erschaffer für mehr experimentelle Features oder die Scooterhacking-Version). Hierzu gibt es orientierungshalber eine schöne Tabelle mit selbsterklärenden Inhalten:

1592593320448.png

Troubleshooting / Fehlerbehebung
Einiges an Troubleshooting findet sich in unserer To-do-Liste!

Ich habe die Classic-Firmware auf den Pro geladen. Mein Display funktioniert nicht mehr.

  • Zu erst checken wir die BLE/DRV, ob diese auf 0.7.2 bzw auf 1.3.8, per M365DownG.
  • Sollte dies der Fall sein, spielen wir per M365DownG diese Pro-BLE-Firmware ein.
  • Anschließend suchen wir uns die passende CFW aus (FULLSPEED, HEAVY, STVO, EmilsTooSaveCFW) und spielen diese per M365DownG ein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
OP
Firestar

Firestar

Administrator
Teammitglied
Registriert
26 Mai 2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
33
Ort
Wien
E-Roller
Futecher 4
BMS-Flash Xiaomi ( Xiaomi M365, PRO, 1S, PRO2, . . . )
Die Akkus-BMS des Classic wie auch des Pro sind elektronisch baugleich! Erfahrungsgemäß werden bis BLE0.9 die Werte aus dem BMS herangezogen und damit die Prozent (welche NUR auf der Spannung basiert) wie auch Restreichweite (welche auf Spannung und Kapazität basiert) errechnet. Man könnte Gefahrenlos eine andere BMS-Firmware darauf spielen - auch wenn dieser Vorgang reversibel wäre, ist das Vorhaben meistens nicht sinnvoll!

Es gäbe hierfür zwar, neben den Standard-Firmwares, mittlerweile eine CFW - es wird aber davon abgeraten, da ein BMS pro Akku bestehen und der damit voreingestellte Wert beibehalten werden sollte. Des Weiteren werden, sofern notwendig, die BMS-Firmware sowieso per NineBot-App & Co upgedatet, was fast nie vorkommt.

Wer wirklich genaue Restreichweiten-Werte haben möchte... Sorry, aber diese Werte werden NIE genau sein(!), vor allem weil die Kapazität irgendwann nachlässt! Daher sollte man es lassen wie es ist! Hier findet sich zum Trost eine Erklärung wie man sonst mit der Akkuladung und der damit schätzbaren Restreichweite umgehen könnte.

Nachtrag: Current Raising Coefficient

Es gibt im CFW-Generator zusätzlich eine Einstellung, die das Ruckeln umgehen könnte! Hierbei wird der Ruck per "Current Raising Coefficient" selbst einstellbar! Damit ist entweder ein stärkerer (max. 700mA/Step) oder ein schwächerer Ruck (min. 300mA/Step) einstellbar. Man sollte aber nicht zu große oder kleine Stufen wählen, da hierfür Motor und Controller vermutlich nicht ausgelegt sind!

Nachtrag: INFO zu Leistungen und Motorkonstanten bzw. Phase-Currents

Nachtrag: Spannung und Geschwindigkeit / Warnung zu #Wunderfirmware
Wer es selbst testen möchte, muss dies nur das Rad in die Luft heben und auf den Tacho schauen.
Hierzu gibt es (bezogen auf den Xiaomi M365 mit 10S-Akku) eine grobe Tabelle, welche den Zusammenhang zw. Spannung und Geschwindigkeit ohne Gegenwind und auf einer Geraden beschreibt! Achtung, in der Tabelle handelt es sich um ungedrosselte technisch mögliche Realwerte mit einem 70 kg-Menschen.

Voltmax Speed (in km/h)Volt'max Speed (in km/h)'
42323627
41313527
40313426
39303325
38293224
3728*1,31*1
*Heruntergerechneter Faktor

In diesem Bezug gibt es gleich eine Warnung:
Bitte lasst euch keine Wunderfirmware von so manchen Seiten oder YouTube-Videos aufschwatzen!!
Wie wir erraten können, hängt die wirkliche maximale Geschwindigkeit von der Akkuspannung ab. Dies da die Akkuspannung nach guten 10-15min schon etwas abgenommen hat und damit der Roller um 2-3 km/h langsamer sein MUSS. In letzter Konsequenz wird das unter 50% (~40V) auch bei 31 km/h-Firmware-Versionen per Ruckeln bemerkbar! Ist der Roller mit der "Wunderfirmware" also nur noch 30 km/h schnell oder gar langsamer und ruckelt unkontrolliert, dann wisst ihr bezüglich den falsch eingestellten maximalen Geschwindigkeiten Bescheid. Pragmatisch gesehen seid ihr dann aufs Umschalten zum schwächeren Modus gezwungen. Eine gute Firmware, egal welche Version, ist daher auf 30 km/h gedrosselt!

Troubleshooting / Fehlerbehebung

In der To-do-Liste finden sich Hinweise und Troubleshooting-Anleitungen!
In der Akku-Knowledgebase findet sich weiteres Wissen zum M365 und der Technik dahinter!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Channi

Neuer Rollerplauscher
Registriert
28 Juni 2020
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
24
E-Roller
den "Klassiker"- M365
Sehr gut, die neue Übersicht gefällt mir viel besser!

Ich bin mittlerweile wieder auf der seinerzeitigen RP7 Heavy. Die RP8 hat mich dann doch nicht so ganz überzeugt. Das sollte ja scheinbar echtes "Ausrollen" ermöglichen, also ohne Strom zu konsumieren, allerdings waren bei mir die Praxiswerte anders.
 

Nik

Neuer Rollerplauscher
Registriert
1 Juli 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
M365
Hallo zusammen ich bin neu hier .
Habe folgendes Problem ich habe mir ein xiaomi m365 gekauft mit bereits getauschtem und geflashtem Display gekauft es war eine 1.5.5 Software drauf , leider hat da der Tempomat nicht funktioniert , darauf hin habe ich in versucht erneut zu falschen jetzt funktioniert das Display nicht richtig zeigt keine Geschwindigkeit an und lässt dich nicht umschalten .
kann mir jemand sagen wo ich die richtige Software finden kann danke im voraus

Nik
 
OP
Firestar

Firestar

Administrator
Teammitglied
Registriert
26 Mai 2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
33
Ort
Wien
E-Roller
Futecher 4
Würde es evtl Sinn machen, das auf zwei Themen zu trennen? Dann gäbe es auch keine Verwirrung in der Diskussion zu den verschiedenen SW-Versionen und BLE-Versionen. Nicht dass da jemand was für den Pro meint, und dann die Info "untergeht"
Hab lange darüber überlegt, allerdings überschneidet sich hier alles. Ich will auch nicht, dass jemand blind CFWs erstellt und flasht.
 

Gerhard

Initiativer Rollerplauscher
Teammitglied
Registriert
20 Juni 2020
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
197
E-Roller
Öfter mal was neues..
Ja das ellenlange Importieren vom Wiki ins Forum, war wahrscheinlich ich. Sind ja nur mehr als 1000 Links gewesen :ROFLMAO::sick: Sorry!
 

Nik

Neuer Rollerplauscher
Registriert
1 Juli 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
M365
Hallo nochmal ich habe eine gute Nachricht ich habe die Software im Netz gefunden drauf gespielt jetzt lauft er wieder, und das Display funktioniert wie er soll , Nur der Tempomat lässt sich leider immer noch nicht aktivieren . hat jemand eine Idee was das sein kann?

Wenn noch jemand die die Software braucht ich werde sie anhängen V1.5.5
 

Nik

Neuer Rollerplauscher
Registriert
1 Juli 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
M365
Ja das kann mann machen aeber sobald ich in der APP denn tempomat einschalte spring der baten selber wieder auf aus
 

Rene27

Neuer Rollerplauscher
Registriert
5 Juli 2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi m365
Grüß euch, hab da eine Frage wo finde ich die CFW Datei für den M365 classic. Die was das KERS auschaltet? Bzw. Damit der Roller ein wenig schneller ist?

Bei mir ist halt die FW 1.5.2, habe auf der homepage m365.botox mal nachgeschaut da gibt es diese Version gar nicht. Ist das egal wenn ich da eine andere Version auswähle.
Kenne mich leider Nüsse aus mit den Files bzw. Flaschen.
Ergänzung: ( )

Hab lange darüber überlegt, allerdings überschneidet sich hier alles. Ich will auch nicht, dass jemand blind CFWs erstellt und flasht.
Hey Firestar, ich hab gesehen das du den Beitrag zum M365 geschrieben hast. Ich habe nur eine klitze kleine Frage? Da sonst keiner Antwortet. Habe die FW 1.5.2 kann ich bei dem CFW Generator eine Ander auswählen? Weil 1.5.2 gibt es dort nicht.

Ich sag mal sry das ich hier schreibe bzw so reinplatze.
 
Zuletzt bearbeitet:

reh_at

Neuer Rollerplauscher
Registriert
25 Juni 2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
1
E-Roller
M365
Hi!
Mein 365 classic, erzeugt März 2020, kam werksseitig mit der BMS 1.2.6.
  • Ist das korrekt, oder wäre die eigentlich für den pro?

  • Soll ich auf die 1.1.5 zurück?

  • Wo finde ich die originalen files (BMS, FW, BLE), sollte ich zurückflashen wollen?

Danke,
LG
 

Chrisb

Neuer Rollerplauscher
Registriert
10 Juli 2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
E-Roller
M365
Hi,
ich habe meinen alten M365 jetzt 2 Jahre und keinerlei Probleme beim Flashen etc. gehabt. Jetzt habe ich ein 2020 Model für einen Freund zum Geburtstag gekauft und habe bei diesem das Problem, dass ich mit M365downG keine Verbindung herstellen kann. Es lädt und lädt und lädt, bis irgendwann eine Abbruchmeldung erscheint.

ESC: 0151
BLE: 0091
BMS: 0126

Würde gerne die 1.38 Heavy oder 1.4 Heavy flashen, da er ein bisschen schwerer ist :)

Jemand gute Ratschläge?

Danke!
 
OP
Firestar

Firestar

Administrator
Teammitglied
Registriert
26 Mai 2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
33
Ort
Wien
E-Roller
Futecher 4
Hi!
Mein 365 classic, erzeugt März 2020, kam werksseitig mit der BMS 1.2.6.
  • Ist das korrekt, oder wäre die eigentlich für den pro?

  • Soll ich auf die 1.1.5 zurück?

  • Wo finde ich die originalen files (BMS, FW, BLE), sollte ich zurückflashen wollen?

Danke,
LG
BMS-Flashing (dort wo es wirklich noch einen unterschied machte) hat heute keinen essentiellen Bestand mehr, um die Leistung zu erhöhen.
Hier wird ja faktisch bereits davon abgeraten die BMS zu modifizieren...
Des Weiteren hostet der Rollerplausch keine CFWs mehr. Siehe hier.

Es gäbe ja die Möglichkeit sich die Standard-Firmware aus einem jeweiligen Generator zu holen - die Botox-Firmware-Modifizierungssoftware wurde ja inzwischen von vielen Projekten (z.B. Scooterhacking.org) übernommen - ich persönlich hab leider keine weitere Kenntnis dazu - sry.
Ergänzung: ( )

Grüß euch, hab da eine Frage wo finde ich die CFW Datei für den M365 classic. Die was das KERS auschaltet? Bzw. Damit der Roller ein wenig schneller ist?

Bei mir ist halt die FW 1.5.2, habe auf der homepage m365.botox mal nachgeschaut da gibt es diese Version gar nicht. Ist das egal wenn ich da eine andere Version auswähle.
Kenne mich leider Nüsse aus mit den Files bzw. Flaschen.
Ergänzung: ( )


Hey Firestar, ich hab gesehen das du den Beitrag zum M365 geschrieben hast. Ich habe nur eine klitze kleine Frage? Da sonst keiner Antwortet. Habe die FW 1.5.2 kann ich bei dem CFW Generator eine Ander auswählen? Weil 1.5.2 gibt es dort nicht.

Ich sag mal sry das ich hier schreibe bzw so reinplatze.
Ich fürchte, dass es einen Grund hat, dass keiner antwortet - offenbar hat noch keiner einen Firmware-Hack dafür. Des Weiteren würde ich mich über 1.4.0 leider auch nicht mehr dazu auskennen.
 

reh_at

Neuer Rollerplauscher
Registriert
25 Juni 2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
1
E-Roller
M365
Hi Firestar! Vielen Dank für die Infos. Das war sehr hilfreich. Also BMS lassen wie es ist und lediglich BLE und dann FW flashen.
 

nc0208

Neuer Rollerplauscher
Registriert
2 August 2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
Xiaomi 365 Pro
Hallo, ist es auch jemandem anderen aufgefallen? Bei der Scooterhacking-Version für den M365 Pro werden die Geschwindigkeitslimits nicht respektiert. Z.B. klappt es im Sportsmode 22 km/h als Limit anzugeben, der Drivemode fährt aber trotzdem noch schneller. Obwohl auch ein Limit für Drive (22 km/h) gesetzt wurde.

Was ist der beste Workaround? Die russische Version zu nutzen?
 

rlx

Neuer Rollerplauscher
Registriert
8 Juli 2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Ort
I'bruck
E-Roller
m365
Bei meinem Leider-Fake-erwischt-Pro-Dashboard geht das Flashen mit dem nRFconnect nur bis 11%, dann restartet das Ding und meldet sich weiterhin als Version 10412. Da hilft nur noch ST-Link, oder?
 

sekanda

Neuer Rollerplauscher
Registriert
20 September 2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
E-Roller
m365 pro
Hallo Leute,
bei meinem M365 PRO werden beim flashen auch keine Geschwindigkeitslimits mehr überschrieben.
Hat schon jemand eine Lösung?
 

Hmig30

Neuer Rollerplauscher
Registriert
27 September 2020
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
1
E-Roller
Ninebot g30 max
Hallo Miteinander,

weiß wer wann die Seite auf scooterhacking für die Pro Version weider online geht, ist ja zurzeit offline.
Für alle anderen Versionen gehts 🤷🏻‍♂️
LG
 
OP
Firestar

Firestar

Administrator
Teammitglied
Registriert
26 Mai 2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
33
Ort
Wien
E-Roller
Futecher 4
Eigene CFW erstellen
Wer eine eigene CFW erstellen möchte, sollte sich zuerst diesen ganzen Thread durchlesen und dann die Hinweise zu und in den Generatoren vertraut machen!


Der gut funktionierende CFW-Generator wurde Mitte 2019 zum Beta-CFW-Generator weiterentwickelt und erhielt ein paar hoch-brisante Features. Dieser wurde dann zur Scooterhacking-Version!

Für diejenigen eine eigene CFW erstellen oder etwas anpassen müssen gibt es zur Orientierung diese schöne Tabelle mit selbsterklärenden Inhalten:

1591827325555.png
Bin jetzt leicht verwirrt! Welcher Generator ist denn richtig für m365 non pro?
Ich habs das nachgebessert. Nun steht eh alles in diesen Thread...
 
Oben Unten